Leuchtturm Darßer Ort mit Naturreum

Seefeuer Leuchtturm Darßer Ort mit Naturreum

Das Seefeuer Leuchtturm Darßer Ort befindet sich an der nordwestlichen Spitze der deutschen Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und warnt den Schiffsverkehr vor Untiefen in der Darßer Schwelle.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQ2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC92UWJSRm1lLWh2UT8iIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4gYWxsb3c9ImF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgdGl0bGU9IiI+PC9pZnJhbWU+

Geschichte vom Leuchtturm Darßer Ort

Der runde Bau aus roten Ziegeln wurde zwischen 1847 und 1848 errichtet und gehört damit zu Deutschlands ältesten Leuchttürmen an der Ostseeküste. Das Feuer in einer Höhe von 33 m wird seit 1936 elektrisch betrieben und ist 23 Seemeilen weit zu sehen. Zwar befindet sich auch heute noch ein Wärterhäuschen neben dem Turm, doch wird er seit 1978 ferngesteuert. Der Zugang zum Leuchtturm wurde 1961 im Rahmen der Grenzschließung geschlossen und erst 1995 wieder eröffnet. Die Besonderheit des Leuchtturms ist das Natureum am Fuße des Turmes, die Außenstelle des Meeresmuseums in Stralsund zieht jährlich über 100.000 Besucher an.

Leuchtturm Darßer Ort mit Naturreum

Das Naturreum am Leuchtturm

Mit dem PKW ist das Naturreum am Leuchtturm Darßer Ort nicht zu erreichen, Parkplätze befinden sich in Wiek, Prerow und Born sowie in Ahrenshoop. Auf markierten Wanderwegen durch den idyllischen Darßwald erreicht man das Naturreum. Wer nicht gut zu Fuß ist, kann von Prerow aus auch mit der Pferdekutsche fahren, dies dauert ca. 45 Minuten. Im Naturreum gibt es verschiedene Ausstellungen, unter anderem zum Lebensraum Darß, Tiere der Darßlandschaft, zur Ostseeküste und zur Küstendynamik. Hinzu kommen wechselnde Sonderausstellungen mit naturwissenschaftlichem oder meereskundlichem Bezug. Ganz besonders interessant sind auch die zahlreichen Informationen zur Geschichte des Leuchtturmes Darßer Ort, der direkt neben dem Naturreum steht. Des Weiteren gibt es auch ein Aquariun, in denen die Bewohner der Ostsee beobachtet werden können. Im Ostseeaquarium gibt es mehr als 30 Tiere zu sehen, das Feuchtbiotop im Außengelände beheimatet Frösche, Kröten, Molche und zahlreiche Wasserinsekten. Ein Relieftisch zeigt die Küstendynamik, also die Veränderung der Küstenlandschaft – insbesondere den Küstenrückgang.

Ausflugsziel für Familie mit Kindern

Der Leuchtturm und das Naturreum sind besonders für Kinder tolle Ausflugsziele. Sie erfahren hier viel Wissenswertes über das Leben an und in der Ostsee, die Natur und die Gegebenheiten auf einer Insel, die durch den Küstenrückgang immer kleiner wird.

[asa2]3671047410[/asa2]

Karte & Anfahrt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgc3JjPSIvL21hcHMuZ29vZ2xlLmNvbS9tYXBzP3E9TGV1Y2h0dHVybSUyMERhciVDMyU5RmVyJTIwT3J0JmFtcDtvdXRwdXQ9ZW1iZWQiIHRpdGxlPSIiPjwvaWZyYW1lPg==

Booking

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Ostsee Urlaub
Weitere Beiträge im Ostsee Magazin

Stolpe auf Usedom / Mecklenburg-Vorpommern / Deutsche Ostsee Stolpe auf Usedom erleben

Die Gemeinde Stolpe mit dem dazugehörigen Ortsteil Gummlin befindet sich auf Deutschlands beliebtester Urlaubsinsel Usedom (Mecklenburg-Vorpommern). Im Süden der Ostseeinsel gelegen, unweit der Stadt Usedom ist Stolpe ein ideales Urlaubsparadies für Jung und Alt. Die […]

Gnitz auf Usedom Abendstimmung Halbinsel Gnitz (Usedom)

Ein Ort voller Schönheit und sehr abgelegen ist die Halbinsel Gnitz. Etwa Mitte des 19. Jahrhunderts zählte das Dorf außer den Adligen, der Pfarrerei und der Küsterei, nur etwa 10 Wohnhäuser und 165 Einwohner. Gnitz […]

ErlebnisWald Trappenkamp Tower, Hochstand im Wald Erlebniswald Trappenkamp

Eines der beliebtesten Ausflugsziele in Schleswig-Holstein ist der Erlebniswald Trappenkamp westlich von Scharbeutz (Entfernung ca. 50 km). Der Name Erlebniswald kommt hier nicht von ungefähr, denn das nachhaltige Lernen und fantasievollen Spielen stehen in diesem […]