Leuchtturm Darßer Ort mit Naturreum

Seefeuer Leuchtturm Darßer Ort mit Naturreum


Das Seefeuer Leuchtturm Darßer Ort befindet sich an der nordwestlichen Spitze der deutschen Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und warnt den Schiffsverkehr vor Untiefen in der Darßer Schwelle.

Geschichte vom Leuchtturm Darßer Ort

Der runde Bau aus roten Ziegeln wurde zwischen 1847 und 1848 errichtet und gehört damit zu Deutschlands ältesten Leuchttürmen an der Ostseeküste. Das Feuer in einer Höhe von 33 m wird seit 1936 elektrisch betrieben und ist 23 Seemeilen weit zu sehen. Zwar befindet sich auch heute noch ein Wärterhäuschen neben dem Turm, doch wird er seit 1978 ferngesteuert. Der Zugang zum Leuchtturm wurde 1961 im Rahmen der Grenzschließung geschlossen und erst 1995 wieder eröffnet. Die Besonderheit des Leuchtturms ist das Natureum am Fuße des Turmes, die Außenstelle des Meeresmuseums in Stralsund zieht jährlich über 100.000 Besucher an.

Leuchtturm-Darsser-Ort-Bild-2 Leuchtturm Darßer Ort mit Naturreum 🇩🇪 Ausflugsziele

Das Naturreum am Leuchtturm

Mit dem PKW ist das Naturreum am Leuchtturm Darßer Ort nicht zu erreichen, Parkplätze befinden sich in Wiek, Prerow und Born sowie in Ahrenshoop. Auf markierten Wanderwegen durch den idyllischen Darßwald erreicht man das Naturreum. Wer nicht gut zu Fuß ist, kann von Prerow aus auch mit der Pferdekutsche fahren, dies dauert ca. 45 Minuten. Im Naturreum gibt es verschiedene Ausstellungen, unter anderem zum Lebensraum Darß, Tiere der Darßlandschaft, zur Ostseeküste und zur Küstendynamik. Hinzu kommen wechselnde Sonderausstellungen mit naturwissenschaftlichem oder meereskundlichem Bezug. Ganz besonders interessant sind auch die zahlreichen Informationen zur Geschichte des Leuchtturmes Darßer Ort, der direkt neben dem Naturreum steht. Des Weiteren gibt es auch ein Aquariun, in denen die Bewohner der Ostsee beobachtet werden können. Im Ostseeaquarium gibt es mehr als 30 Tiere zu sehen, das Feuchtbiotop im Außengelände beheimatet Frösche, Kröten, Molche und zahlreiche Wasserinsekten. Ein Relieftisch zeigt die Küstendynamik, also die Veränderung der Küstenlandschaft – insbesondere den Küstenrückgang.

Ausflugsziel für Familie mit Kindern

Der Leuchtturm und das Naturreum sind besonders für Kinder tolle Ausflugsziele. Sie erfahren hier viel Wissenswertes über das Leben an und in der Ostsee, die Natur und die Gegebenheiten auf einer Insel, die durch den Küstenrückgang immer kleiner wird.

Karte & Anfahrt

check-in Leuchtturm Darßer Ort mit Naturreum 🇩🇪 Ausflugsziele

Booking.com

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( Ø 4,73 von 5)