Ostseeheilbad Timmendorfer Strand

Ostseeheilbad Timmendorfer Strand

Der Timmendorfer Strand, der auch gleichzeitig der Namensgeber fĂŒr den Ort ist, ist eines der beliebtesten Urlaubsziele entlang der Ostsee. Der Ort befindet sich neben den SeebĂ€dern wie Scharbeutz und Niendorf in der LĂŒbecker Bucht. Hier können Urlauber sich am lĂ€ngsten Strand in ganz Schleswig-Holstein erholen. Doch nicht nur fĂŒr die Freunde des relaxten Urlaubs bietet der Timmendorfer Strand eine große Auswahl, sondern genauso fĂŒr kulturell Interessierte und Gourmets. Bis nach LĂŒbeck sind es gerade einmal 25 km, Kiel erreicht man nach 70 km Fahrt mit dem Auto.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Geschichte vom Timmendorfer Strand

Die erste urkundliche ErwĂ€hnung erfolgte im Jahre 1260 unter dem Namen „Klein Timmendorf“. Touristisch wurde das Gebiet ab 1880 attraktiv, besonders als um 1900 der Ausbau der Fernstraßen erfolgte. Ein Anschluss an das Bahnnetz erfolgte 1925, die Ernennung als Ostseeheilbad folgte 1951.

LĂ€ngste Strand in Schleswig-Holstein

Timmendorfer Strand hat einfach alles: den lĂ€ngsten Strand in Schleswig-Holstein, viel Meer, Kultur, Lifestyle, Klasse-Hotels, Edelshopping, Nightlife, Wellness, allerbeste Sterne-Gastronomie, eine RiesenfĂŒlle an spannenden Events und bester Unterhaltung. Niendorf, die ‚kleine Schwester’, schmĂŒckt sich mit dem malerischsten kleinen Hafen an der OstseekĂŒste, jeder Menge maritimem Charme, Urlaubsentspanntheit und Ruhe. Rundherum ist es grĂŒn. Hier trifft unberĂŒhrte Natur auf gelbe Rapsfelder, lange Alleen, verwunschene Ecken und den tiefsten See Deutschlands im Ostholsteinischen HĂŒgelland.

Timmendorfer Strand und Niendorf bieten Ihren GĂ€sten Urlaub auf hohem Niveau, direkt am Ostseestrand. Der 7 km lange Sandstrand ist das Herz dieser Ferienregion. Neben einer Vielzahl von TennisplĂ€tzen und der Golfanlage Seeschlösschen gehört der Strand mit seinem großen Angebot an AktivitĂ€ten zu den beliebtesten Aufenthaltsorten fĂŒr GĂ€ste und Einheimische. Wer im Urlaub eine neue Designertasche sucht oder mit einem GlĂ€schen Rotwein vom stressigen Alltag entspannen möchte, ist im Timmendorfer Strand und Niendorf genau richtig. Feinschmecker und Modeinteressierte haben tolle Möglichkeiten ihre LieblingsbeschĂ€ftigung bei uns auszuleben.

Mit insgesamt 8.991 Einwohnern ist Timmendorfer Strand eine beschauliche Gemeinde an der Ostsee, die zum Verweilen einlĂ€dt. Gute 609 Hektar Ackerland beheimatet der idyllische Ort, wovon 290 Hektar bebaut sind. Mit 192 Hektar GrĂŒnland bietet sich auch den Naturliebhabern eine gute Möglichkeit, die Umgebung zu erkunden, gleiches bieten die 186 Hektar Wald, die es zu erwandern gilt.

Timmendorfer Strand ist und war eines der beliebtesten Urlaubsziele fĂŒr große Stars und Sternchen. Waren es einst Hermann Löns, der Heidedichter oder Wilhelm Raabe, so erleben heute Yvonne Catterfeld, Udo Lindenberg oder Armin MĂŒller-Stahl ihren Urlaub am Timmendorfer Strand.

Ausflugsziele und SehenswĂŒrdigkeiten

Ebenfalls bietet der Timmendorfer Strand einige SehenswĂŒrdigkeiten. In der unmittelbaren Umgebung der OstseebĂ€der finden Urlauber spannende Ausflugsziele. FĂŒr Kinder und Erwachsene gleichermaßen ist das Karls Erlebnisdorf in Warnsdorf ein unvergessliches Erlebnis. In Sierksdorf gibt es ein Bananenmuseum, welches einem Kabinett der KuriositĂ€ten gleicht. Bei schlechtem Wetter empfiehlt sich ein Besuch der Holstein-Therme in Bad Schwartau oder ein erlebnisreicher Besuch im SEA LIFE direkt am Timmendorfer Strand an. Wer lieber auf dem Wasser unterwegs sein möchte, kann in den Sommermonaten von den beiden SeebrĂŒcken aus auf ein Fahrgastschiff umsteigen und auf die Ostsee hinaus oder in benachbarte OstseeheilbĂ€der fahren. Der HANSA-Park in Sierksdorf ist ebenfalls wunderbar fĂŒr einen Tagesausflug geeignet. FĂŒr Sportfans bietet sich ein Urlaub im Maritim Golfpark an. Aber auch Surfschulen können besucht werden. Auch fĂŒr Angler ist der Timmendorfer Strand ein gutes FanggewĂ€sser. NatĂŒrlich darf man den Vogelpark Niendorf nicht vergessen.

Ferienunterkunft/Urlaubsunterkunft

Es gibt eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten am Timmendorfer Strand. JĂ€hrlich ĂŒbernachten zahlreiche Besucher und Urlauber in Ferienwohnungen, FerienhĂ€user oder in verschiedenen Hotels. Der Badeort bemĂŒht sich sehr um seine GĂ€ste und sorgt fĂŒr das Wohl der Urlauber.
Immer mehr UrlaubsgĂ€ste möchten Ihre Vierbeiner gerne mit in den Urlaub nehmen, auch dafĂŒr gibt es unterschiedliche Unterkunft Anbieter, wo Hunde herzlich willkommen sind.  Die OstseekĂŒste bietet viele HundestrĂ€nde an. Es gibt einen Strandabschnitt fĂŒr Ihren Hund nahe der Ostseetherme sowie beim Yachthafen in Niendorf. Auch FKK- Freunde fĂŒhlen sich am Timmendorfer Strand wohl, denn am Abschnitt 1 an der Grenze zu Scharbeutz können FKK-ler nahtlos braun werden. Auf der gesamten Strandpromenade gibt es unzĂ€hlige Restaurants und Strandbars fĂŒr den gemĂŒtlichen Abend zu zweit oder mit der ganzen Familie. FĂŒr den kleinen Hunger zwischendurch gibt es viele Cafes und Kioske direkt am Strand.

Angebote fĂŒr Kinder

Der Strandsommer in Timmendorfer Strand und Niendorf macht großen und kleinen Urlaubern, auf Grund der vielen Angebote, einfach nur Spaß. Aber auch die Urlauber die nur meerbaden, sonnen und faul sein möchten, oder  gerne das bunte Strandleben genießen, kommen hier auf ihre Kosten.

Am Timmendorfer Strand gibt es eine Sportstrand, den barrierefreien Strand und den Seepferdchen-Kinder-Club Strand. Sogar ein Beachclub zum TrÀumen ist dabei. Im Seepferdchen-Kinder-Club, kommen die Kids voll auf ihre Kosten kommen. Der Club bietet Kindern aller Altersgruppen pÀdagogisch fundierte Spielideen und kompetente Betreuung. Von Juni bis September kommen die Animateure zwischen 10.00 Uhr und 19.00 Uhr an den Strand, und das sogar auf allen sieben Strandkilometern.

Veranstaltungen

Wenn der Timmendorfer Strand fĂŒr Veranstaltungen bekannt ist, dann vor allem fĂŒr Volleyball-Turniere, seit 1993 werden hier die deutschen Meisterschaften im Beachvolleyball ausgetragen. Doch natĂŒrlich hat der Veranstaltungskalender noch mehr zu bieten. In der Trinkkurhalle werden das ganze Jahr ĂŒber Lesungen, VorfĂŒhrungen, Ausstellungen und Konzerte angeboten. Nicht zu vergessen ist der maritime Weihnachtsmarkt Fischers Wiehnacht, der Anfang Dezember am Timmendorfer Strand stattfindet und mit einem atemberaubenden Feuerwerk gekrönt wird.

Udo Lindenberg

Seit 2012 begrĂŒĂŸt ein ĂŒber 2 Meter großes und tonnenschweres Abbild des Panikrockers die Besucher am Timmendorfer Strand. Auch Udo Lindenberg selbst verweilt oft und gerne hier. 1986 schrieb er hier das bekannte Lied „Horizont“ und bereitet seine Tourneen hier vor.

Karte & Routenplaner

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

ReisefĂŒhrer Schleswig-Holstein

ReisefĂŒhrer Schleswig Holstein

OstseekĂŒste Schleswig-Holstein: ReisefĂŒhrer fĂŒr individuelles Entdecken

Der ReisefĂŒhrer macht die Schleswig-holsteinische OstseekĂŒste mit ihren urigen SteilkĂŒsten, kilometerlangen SandstrĂ€nden, Fischerdörfern, mondĂ€nen Badeorten und historischen HafenstĂ€dten so richtig schmackhaft. Aber auch mit touristischen Hits lockt die Gegend: Freizeit- und Tierparks, Schlösser, Museen und Moore bieten zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten.

▶▶▶ Buch bei Amazon bestellen

Ostsee Urlaub buchen