Urlaub in Misdroy (Polnische Ostsee)

Misdroy Polnische Ostsee
Misdroy Polnische Ostsee

Der Ort Misdroy an der polnischen Ostsee befindet sich direkt neben der wunderschönen Hügellandschaft des Nationalparks Wollin. Mit dem Charakter eines echten Seebades gibt es kilometerlange Sandstrände, deren wunderschöne Promenade zum Flanieren einlädt. Der Schiffsverkehr der nahe gelegenen Seebrücke setzt direkt nach Usedom über. Natur- und Wanderfreunde kommen voll auf ihre Kosten.

Misdroy beliebter Urlaubsort

Neben Swinemünde hat sich Misdroy mittlerweile zum beliebtesten Urlaubsort Polens entwickelt. Die Gründe für die stetig steigenden Urlauberzahlen sind vielfältig. Der wunderbare Sandstrand und die Naturlandschaft des Nationalparks strahlen eine beachtenswerte Attraktivität aus. Die Kombination aus ausgedehnten Buchenwäldern, zahlreichen Steilküsten, vielen kleinen Seen und Vogelschutzgebieten besitzt einen ganz besonderen Reiz, der von treuen Fans sogar als magisch beschrieben wird. Misdroy macht Rügen durchaus Konkurrenz. Bezüglich der nahe gelegenen deutschen Grenze, von nur dreizig Kilometern, locken die vergleichsweise geringen Preise im Bezug auf Unterkunft und Verpflegung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9QTEJTNVB4Ym5VST9hdXRvaGlkZT0yJmF1dG9wbGF5PTAmbXV0ZT0wJmNvbnRyb2xzPTEmZnM9MCZsb29wPTAmbW9kZXN0YnJhbmRpbmc9MCZwbGF5bGlzdD0mcmVsPTAmc2hvd2luZm89MSZ0aGVtZT1kYXJrJndtb2RlPSZwbGF5c2lubGluZT0wIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIHRpdGxlPSIiPjwvaWZyYW1lPg==

Höchster gastronomischer Standard

Bezüglich des gastronomischen Standards brauchen deutsche Urlauber keine Abstriche zu machen. Die meisten gut ausgestatteten Hotelanlagen verfügen sogar über hauseigene Saunen und Hallenbäder. Viele Villen, die heute für touristische Zwecke genutzt werden, stammen noch aus der Wende 20. Jahrhundert. Auf Wunsch darf in wirklich historisch bedeutenden Unterkünften übernachtet werden. Die Struktur des alten Ortskerns ist immer noch voll erhalten. Selbstverständlich gibt es ebenso topmoderne Neubauten. Auch die Promenade und der kleine Kurpark werden täglich von bezahltem Personal gepflegt und gesäubert. Dem Wohlbefinden der Urlauber wird in jedem Fall die oberste Priorität zugeschrieben.

Mildes Klima

Aufgrund der geschützten Hügellandschaft des Nationalparks herrscht in Misdroy ganzjährig immer ein vergleichsweise mildes Klima. Der kühle Ostseewind hält nur sehr selten Einzug. Die nachgewiesene Zahl der täglichen Sonnenstunden entspricht in etwa der beliebten Insel Usedom, die per Luftlinie nur fünfzehn Kilometer entfernt liegt. Auch die Wassertemperaturen sind hier wesentlich höher als am Rest der polnischen Küste.

Attraktionen in Misdroy

In Misdroy gibt es unzählige grüne Wanderwege, die insgesamt eine Strecke von zwanzig Kilometern ausmachen. Gut präpariert bereitet die Erkundung mit dem Fahrrad auch überhaupt keine Probleme. Südlich gelegen befindet sich das Vogelschutzgebiet und direkt dahinter der Stettiner Hafen sowie das Mündungsdelta des Flusses Swine. Alle Sehenswürdigkeiten können aus eigener körperlicher Kraft sehr gut erreicht werden. Aufgrund der hohen Beliebtheit finden gerade, während der Hochsaison, immer wieder Festival und Konzerte statt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgc3JjPSIvL21hcHMuZ29vZ2xlLmNvbS9tYXBzP3E9TWlzZHJveSZhbXA7b3V0cHV0PWVtYmVkIiB0aXRsZT0iIj48L2lmcmFtZT4=

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.2 / 5. Anzahl Bewertungen: 17

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Ostsee Urlaub
Weitere Beiträge im Ostsee Magazin | Urlaub und Reise Ratgeber

Ostseeinsel Usedom - Ahlbeck

Ostseeinsel Usedom

Die Ostseeinsel Usedom ist nach Rügen die zweitgrößte Insel Deutschlands und liegt in der Pommerschen Bucht. Einzigartig sind nicht nur die ca. 1.900 Sonnenstunden im Jahr, welche sie zur sonnenreichsten Gegend Deutschlands machen. Besonders die […]

Halbinsel Gnitz (Usedom) Achterwasser

Naturschutzgebiet Südspitze Halbinsel Gnitz

Von dem Ort Lütow aus gibt es verschiedene Radwege und Wanderwege auf der Halbinsel Gnitz (Usedom, Mecklenburg-Vorpommern) die durch das  Naturschutzgebiet Südspitze bis hin zum Möwenort führen. Überall hat man wunderschöne Aussichten über das Achterwasser […]

Liepe an der Ostsee (Usedom)

Liepe an der Ostsee (Usedom)

Der Ort auf der Ostseeinsel Usedom gab der Halbinsel Lieper Winkel seinen Namen. Etwa 150 Menschen leben in dem schönen Dorf im Land Mecklenburg Vorpommern. Der Ort Liepe und seine Umgebung hat einiges zu bieten. […]

Hund im Hundeauslauf

Hundeauslauf und Hundewälder an der Ostsee

Eine Hundeauslaufzone ist ein meist eingezäunter Bereich, in dem sich Hunde im öffentlichen Raum ohne Maulkorb und Leine aufhalten können und frei laufen dürfen. In diesen Bereichen können Hunde mit ihren Artgenossen rumtoben und spielen. […]

Ostsee in Saal erleben

Ostsee Urlaub in Saal (Barth)

Auch Saal liegt im Landkreis Nordvorpommern und gehört zu den beliebten Urlaubsorten an der Ostsee. Verwaltet wird die Gemeinde vom Amt Barth, das sich in der gleichnamigen Stadt befindet. Aufgrund der guten Lage, der wunderschönen […]