Stadt Wolgast – Ausflugsziel & Urlaubsort

Wolgast Marktplatz Altes Rathaus
Wolgast Marktplatz Altes Rathaus

Die Stadt Wolgast ist eine der 18 Mittelzentren in Mecklenburg-Vorpommern und liegt im Nordosten von Deutschland. Der größte Teil der Stadt liegt auf dem deutschen Festland westlich der Insel Usedom, nur ein kleiner Teil befindet sich direkt auf der Sonneninsel. Aufgrund dieser Lage wird Wolgast, ähnlich wie Anklam, Tor zur Insel Usedom genannt. Besonders das historische Zentrum, der Stadthafen sowie die Peene-Werft machen Wolgast zu einem attraktiven Urlaubsziel für deutsche und ausländische Touristen.

Geschichte von Wolgast

Erstmals 1123 urkundlich erwähnt, war die Gegend um Wolgast bereits frühzeitlich Siedlungsgebiet für nordslawische Stämme. Im Großen Nordischen Krieg ließ der russische Zar Peter I. die Stadt im Jahre 1713 niederbrennen, dabei wurden nicht nur große Teile der Stadt dem Erdboden gleichgemacht, auch das Residenzschloss wurde zerstört. Das verblieben Baumaterial des Schlosses wurde für den Wiederaufbau der Stadt verwendet, das sieht man auch an der barocken Architektur der Altstadt von Wolgast wie Beispielsweise das historische Rathaus. Speicher- und Handelshäuser entstanden mit dem neuen wirtschaftlichen Aufschwung am Ende des 18. Jahrhunderts, bereits Mitte des 19. Jahrhunderts verfügten die Wolgaster Reeder über 20 Handelsschiffe.

Loading ...

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Unzählige Baudenkmäler wie beispielsweise das historische Rathaus, die Petrikirche, oder die Gertrudenkapelle schmücken das Stadtbild von Wolgast. Eine Stadtführung lohnt sich in jedem Fall um nähere Informationen zu den historischen Gebäuden und ihrer Geschichte zu erfahren. Das Stadtgeschichtliche Museum informiert ebenfalls mit zahlreichen Exponaten zur Geschichte Wolgasts. Der Tierpark Tannenkamp ist vor allem für Familien mit Kindern ein tolles Ausflugsziel um Zeit in der Natur zu verbringen und Tiere zu beobachten. Als Ausgangspunkt für Tagesausflüge ist Wolgast ideal, man ist in wenigen Minuten auf der Sonneninsel Usedom, bis nach Anklam sind es mit dem Auto etwa 40 km.

Veranstaltungen in Wolgast

Eine der schönsten Veranstaltungen sind die Wolgaster Hafentage, die traditionell im Juni/Juli stattfinden. Nichtsdestotrotz gibt es das ganze Jahr über Angebote wie Ausstellungen, Lesungen und Konzerte.

Karte & Anfahrt

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( Ø 4,52 von 5)