Ostsee Urlaub in Stolpm├╝nde (Ustka)

Ustka Stolpm├╝nde Polnische Ostsee
Ustka Stolpm├╝nde Polnische Ostsee

Lage und Beschreibung von Stolpm├╝nde

Die polnische Hafenstadt Ustka liegt in Hinterpommern an der M├╝ndung der Stolp (Slupia) an der Polnischen Ostsee. Das fr├╝here Stolpm├╝nde z├Ąhlt heute 18.000 Einwohner und geh├Ârt seit mehr als 150 Jahren mit Swinem├╝nde, Kolberg und Sopot zu den beliebtesten Heilb├Ądern der polnischen Ostseek├╝ste.

A post shared by @silvi71737 on

Booking.com

Auch Reichskanzler Otto von Bismarck wusste die Sch├Ânheiten und die frische Ostseeluft in Stolpm├╝nde zu sch├Ątzen und verbrachte hier seinen Sommerurlaub. Seine Villa ist bis heute erhalten geblieben. Ustka ist bekannt f├╝r ihre gro├če Fischereiflotte, ihre zahlreichen Solequellen und das Moorvorkommen.

Breite, feine Sandstr├Ąnde an beiden Seiten der Stadt sind Touristenmagnete, wobei man allerdings beachten sollte, dass die Ostsee hier etwas rauher ist als im Westen.

Sehensw├╝rdigkeiten in Stolpm├╝nde

Reist man mit dem Schiff an, dann ist schon die Hafeneinfahrt mit ihren zwei langen Molen ein echtes Highlight. Der im Jahr 1871 errichtete Leuchtturm steht neben der ├Âstlichen Mole. Die Baltische Kunstgalerie zeigt hier in einem der historischen Speicher Werke zeitgen├Âssischer Maler und Bildhauer.
Rund um den Hafen liegt die historische Altstadt mit alten Fachwerkh├Ąusern, wohl zahlreiche Cafes und Restaurants zum Verweilen und genie├čen einladen. Im Kapit├Ąnsviertel befinden sich kleine H├Ąuschen, in denen Fischer und Kapit├Ąne ihren Wohnsitz haben. Die Promenade f├╝hrt vorbei an herrschaftlichen Villen. Hier steht auch das Feriendomizil Otto von Bismarcks.

Aktivit├Ąten & Freizeitangebote

Wer sich einmal wie ein Seer├Ąuber f├╝hlen m├Âchte, kann vom Hafen aus mit einem Piratenschiff in See stechen. Passionierte Angler haben die M├Âglichkeit zu einer Angelt├Ârn auf Fischerbooten. Auch kann man im Sommer einen Tagesausflug auf die d├Ąnische Insel Bornholm machen.

Der gut ausgebaute Radweg von Stolpm├╝nde nach Rowy f├╝hrt ├╝ber einen alten Bahndammund endet nach 18 km in dem kleinen Ferienort, das den westlichen Eingang des Slowinski Nationalparks bildet, in dem sich bis zu 50 m hohe Wanderd├╝nen befinden, die in keinem Ausflugsplan fehlen sollten.

Interessantes in der Umgebung

Das aufgrund seiner besonderen Architektur genannte ÔÇ×karierte LandÔÇť mit der Hauptstadt Swolowo beheimatet eine Vielzahl an kleinen D├Ârfern mit h├╝bschen Fachwerkh├Ąusern. Im Albrecht-Hof, einem der sch├Ânsten Geh├Âfte der Region, befindet sich ein Museum, das den Besuchern Einblicke in das pommersche Dorfleben gibt. Auf der gro├čen Freilichtb├╝hne in Dolina Chalroty finden im Sommer zahlreiche Rockkonzerte statt und Slupsk, das ehemalige Stolp, hat eine Vielzahl Sehensw├╝rdigkeiten zu bieten. Eine von ihnen ist das ehemalige Schloss der Pommerschen Herz├Âge. Die alte ÔÇ×HexenbasteiÔÇť beherbergt heute ein Museum.

Karte von Stolpm├╝nde

Reisef├╝hrer Polnische Ostsee

Reisef├╝hrer Polnische Ostsee

Kilometerlange Sandstr├Ąnde, bis zu 40 Meter hohe Wanderd├╝nen, atemberaubende Steilk├╝sten, tiefgr├╝ne W├Ąlder und kristallblaue Eiszeitseen im Hinterland, Seeb├Ąder mit langer Tradition und Kulturst├Ądte mit reicher Geschichte. Die polnische Ostseek├╝ste hat in den letzten Jahren auch bei deutschen Urlaubern flei├čig Punkte gesammelt.

Bestellung ├╝ber Amazon

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (23 Bewertungen ├ś 4,78 von 5)