Die schönsten Ausflugsziele in Ustka

Ausflugsziele in Ustka

Breite Strände, sanfte Wanderdünen und weite Ostseeküste: Das und vieles mehr hat Ustka (Stolpmünde) an der Polnischen Ostsee zu bieten. Früher war das Ostseebad als Stolpmünde bekannt. Bis heute erfreuen sich Gäste und Einwohner an der heilenden Luft, den breiten Ostseestränden und denkwürdigen Historie. Ustka gilt immer noch als Geheimtipp unter Touristen. Welche Sehenswürdigkeiten Besucher in einem der größten Seebäder an der polnischen Ostsee nicht verpassen dürfen, erfahren Sie hier.

Ustka 358 freie Unterkünfte JETZT ANSEHEN Ustka 358 freie Unterkünfte JETZT ANSEHEN

Altstadt von Ustka

Leuchtturm Ustka (Polnische Ostsee)

Stattliche Villen reihen sich in der Altstadt an historische Fachwerkhäuser und alte Fischerhütten. Besucher sollten bis zur Hafeneinfahrt wandern – neben den beiden langen Molen und dem Blick auf die Ostsee gibt es den 1871 errichteten Leuchtturm zu bewundern. Der über 20 Meter hohe Leuchtturm ist für Touristen zugänglich. Den Spaziergang kann man ideal auf der Promenade fortführen. Im Kurviertel laden Cafés und Tavernen zum Verweilen ein.

Piratenschiff Ustka

Piratenschiff Ustka

Apropos Hafen – von hier aus können Touristen mit einem Piratenschiff in See stechen. Besonders für Familien ist diese Aktivität unvergesslich. Auf offener See warten Abenteuer und der ein oder andere Fischfang. Im Sommer können Gäste auch mit der Fähre nach Bornholm fahren.

Heilandskirche

Im polnischen Ostseebad sollte man auf jeden Fall einmal die Heilandskirche betreten haben, die im Stile der Neogotik ab 1885 gebaut wurde. Die protestantische Empore, das Kruzifix aus dem Jahre 1752 sowie die Orgel sind besonders sehenswert.

Brot-Museum

Brotmuseum Ustka Bild: Antekbojar CC0
Brotmuseum Ustka Bild: Antekbojar CC0

Reisende möchten Kultur, Land und Leute kennenlernen. Das geht am besten über Museumsbesuche. Insgesamt gibt es drei lohnenswerte Museen in der Stadt. Im Museum des Ustka-Landes erfahren Besucher viel über die Region. Am mineralogischen Museum finden Geologie-Freunde Gefallen. Unbedingt anschauen sollten sich Touristen das Brot-Museum. Spannende Exponate wie alte Knetmaschinen, Rührwerke und Informationen über die Herstellung von Bonbons aus der Vorkriegszeit gibt es zu besichtigen.

Słowiński-Nationalpark

Dünen im Słowiński-Nationalpark / Bild: AjriszZona CC BY 3.0
Dünen im Słowiński-Nationalpark / Bild: AjriszZona CC BY 3.0

Ein Besuch im Słowiński-Nationalpark zählt zu den Must-haves der Ausflugsziele. Berühmte Wanderdünen und eine seltene Fauna laden zum Abschalten in der Natur ein. Das Reizklima im polnischen Ostseebad fördert zudem die Heilung von Atemwegserkrankungen. Bei ausgiebigen Spaziergängen im Nationalpark können Körper und Geist Kraft sammeln.

Ausflug nach Słupsk (Stolp)

Schlossmühle von Stolp / Bild: Ziegenspeck
Schlossmühle von Stolp / Bild: Ziegenspeck

Über zwei Radwegen erreichen Touristen die Kreishauptstadt Słupsk. Hier leben 100.000 Einwohner. Wer also im Urlaub auch etwas Großstadtfeeling schnuppern möchte, kann dies in Stolp tun. Viele sehenswerte Kirchen und Denkmäler warten darauf entdeckt zu werden. Träumen lässt es sich am Schloss der Pommerschen Herzöge – heute Sitz des Mittelpommerschen Museums.

Ausflugsziele in die Umgebung

Die Umgebung des Ostseebades ist ebenfalls sehr sehenswert. In den Kiefern- und Mischwäldern lässt es sich herrlich wandern. Die Natur ringsum begeistert Touristen immer wieder aufs Neue. Vor allem die Polnische Ostsee und Strände bleiben in Erinnerung, denn sie zählen zu den schönsten an der Ostsee. Die nähere Umgebung kann sehr gut mit dem Rad erkundet werden. Ein ausgebauter Radweg führt beispielsweise bis Rowy in der polnischen Woiwodschaft Pommern. Beliebt sind aber auch Reitausflüge entlang der Küste. Auf diese Weise kann die Polnische Ostsee hoch zu Ross erkundet werden.

Ustka Urlaub buchen Ustka Urlaub buchen

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 23

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Ostsee Urlaub
Weitere Beiträge im Ostsee Magazin

Hund am Ostsee Strand Ferienwohnungen Binz mit Hund

Viele Gastgeber haben sich auch in Binz (Rügen / Mecklenburg-Vorpommern) darauf eingestellt, Ferienwohnung zur Verfügung zu stellen, in die auch der Hund mitgebracht werden darf. Gerade in der Zwischensaison sind viele auf der Suche nach […]

Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft ist der größte Nationalpark des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern und der drittgrößte in Deutschland. […]

Ferienhäuser in der 1. Reihe am Wasser Ostsee Resort Olpenitz Ostseeresort Olpenitz im Urlaub erleben

An der Holsteiner Ostseeküste (Schleswig-Holstein), direkt am Yachthafen, befindet sich das Ostseeresort Olpenitz – ein gehobenes Feriendorf, das durch seine Vielfalt und Nähe zum Wasser beeindruckt. Urlaub im Ferienhaus an der Ostsee zwischen Flensburg und […]