Sopot Urlaub (Polnische Ostsee)

Ostsee Urlaub
Sopot von oben
Sopot von oben / ©Patryk_Kosmider/depositphotos.com

Sopot (Zoppot) ist eine der beliebtesten Urlaubsorte an der gesamten Polnischen Ostsee (Baltic Sea). Urlauber, welche auf der Suche nach tollen Essen, einem großen kulturellen Angebot, einer direkten Lage an den Stränden der Ostsee suchen, werden in Sopot fündig. Viele erstklassige Hotels und ein spannendes Nachtleben machen den Ort zu einer landesweit bekannten Reiseziel in Polen.

Warum Urlaub in Sopot?

Freie Unterkünfte in Sopot Freie Unterkünfte in Sopot

Urlaub an Nordsee und Ostsee sind in ganz Deutschland echt Klassiker. Vielfach kommen die schönsten Ecken Osteuropas kaum jemanden bei den Reiseplanungen in den Sinn. Aber warum nicht einen Urlaub am Meer nicht an der Polnischen Ostsee machen anstatt in den vielen deutschen Ostseebädern. Hier ist Sopot die Empfehlung schlechthin. Die Kleinstadt in der Nähe der Metropole Danzig ist von Deutschland aus ganz einfach mit dem Auto, der Eisenbahn und sogar dem Flugzeug schnell zu erreichen und lädt mit vielen tollen Angeboten, Hotels, Cafés, Bars und Restaurants direkt am Meer zum Entspannen und Erholen ein.

Sopot Polnische Ostsee
Sopot Polnische Ostsee / ©Patryk_Kosmider/depositphotos.com

Beschreibung von Sopot

Im Norden der Woiwodschaft Pommern (vergleichbar mit einem deutschen Bundesland) liegt die kleine Stadt Sopot direkt an der malerischen Ostseeküste. Zusammen mit der nahe gelegenen Metropole Gdansk (auf Deutsch „Danzig“) und der Stadt Gdynia (auf Deutsch „Gdingen“) bildet Sopot die sogenannte „Trojmiasto“. Mit der „Trojmiasto“ bilden die drei Orte eine Metropolregion und eines der wichtigsten Zentren Polens. Sopot sticht hier mit dem Schwerpunkt auf Tourismus, Freizeit und Kulturangeboten heraus. Sie ist ebenso die kleinste der drei Orte und hat etwa 35.000 Einwohner. Wegen der Beleibtheit unter den in- und ausländischen Urlaubern gibt es viele Restaurants, Supermärkte und Einkaufsgelegenheiten für Dinge des täglichen Bedarfs, Kleidung, Mitbringseln und regionalen Produkten.

Fischerboote in Sopot
Fischerboote in Sopot / ©Patryk_Kosmider/depositphotos.com

Die Geschichte der Stadt

Die Stadt Sopot wurde bereits im Jahre 1283 als kleines Fischerdorf gegründet. Mehrere Jahrhunderte gehörte es zur Hansestadt Danzig, weshalb die Geschichte beider Orte eng miteinander verbunden ist. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde die Schönheit und die Naturbelassenheit des Ortes und der gesamten Region von Friedrich Hütte entdeckt, welcher aus dem Fischerdorf einen Kurort und ein Seebad formte. Seitdem stieg der Ort zu einem der exklusivsten Kurorte im ehemaligen Deutschen Reich auf. Neben vielen Hotels und Kureinrichtungen wurden auch ein Theater, eine Waldoper, eine Pferderennbahn und auch der bis heute bestehende Holzsteg in die Ostsee erbaut.

Stadt Sopot
Stadt Sopot / ©Patryk_Kosmider/depositphotos.com

Sopot – Riviera des Nordens

Der Ort, welchen die Einheimischen zu Recht auch gerne als „die Riviera des Nordens“ bezeichnen, hat eine ganz besondere Atmosphäre. Diese schätzen viele Kenner der Region. Die historische Bebauung ist zu großen Teilen erhalten und restauriert. Das große Grand-Hotel und auch der Holzsteg vermitteln gerade zwischen Mai und September mit meist um die acht Sonnenstunden am Tag ein wundervoll maritimes Reiseerlebnis. Ebenso ist die Stadt unter Kennern der guten Küche bekannt: Viele Restaurants bereiten den täglich frisch gefangen Fisch aus der Ostsee zu und verzaubern mit internationaler und auch polnischer Kost. Neben dem Holzsteg, welcher der längste Holzsteg in der gesamten Ostsee ist, schätzen die Reisenden die kilometerlangen Strände und das angenehme Klima. Der Ort bietet drei bekannte Museen, viele Veranstaltungen in der historischen Waldoper und richtet jährlich das Sopot-Festival, ein internationales Musikfestival aus.

Krummes Haus an der Calle Monte Cassino in Sopot
Krummes Haus an der Calle Monte Cassino in Sopot / ©Patryk_Kosmider/depositphotos.com

Ausflugsziele Sopot und Region

Nicht nur an Regentagen, sondern auch zum Kennenlernen der gesamten Gegend der Dreistadt Danzig, Gdingen und Sopot gibt es im Ort und auch in der Region viele tolle Ausflugsziele.

In jedem Fall sollte ein Ausflug in die Innenstadt von Danzig unternommen werden. Die alte Hansestadt hat einen wunderbaren Stadtkern mit einer schönen Fußgängerzone, alten Gebäuden und vermittelt einen tollen Eindruck alter Traditionen. Auch befindet sich in Danzig die Schiffswerft, in der die Streiks losgingen, welche zum Umsturz der kommunistischen Regierung in Polen und zur Gründung der Gewerkschaft „Soldarnosc“ führten. Für Familien mit Kindern gibt es einen weitläufigen Zoo und auch findet man in der Stadt großzügige Einkaufszentren.

Über die drei Städte hinaus bietet die Region Pommern ganz allgemein viele tolle Strecken zum Wandern, zum Radfahren und für jegliche Meeresaktivitäten. Hierbei ist viel mehr zu machen als Sonnen und Schwimmen, auch können Bootstouren oder Angelausflüge unternommen werden. Bekannt ist die Region auch für den Bernstein, welcher aus der Gegend stammt. Hier finden sich viele Museen, Entdeckungstouren und auch Workshops zur Verarbeitung und Gestaltung von Bernsteinschmuck.

Strand Ostseeküste von Sopot
Strand Ostseeküste von Sopot / ©rastislav.kovalik/depositphotos.com

Flug, Zug und Bus

Aus dem Blickwinkel der Mobilität hat die Metropolregion noch ganz andere Vorteile für Reisende und auch Einheimische. Auch ohne ein Auto ist das Reisen in der Region Sopot problemlos möglich. Neben dem Auto und dem Fahrrad ist das gesamte Gebiet mit einem S-Bahn-ähnlichen System aus Vorortzügen verbunden.

Auch halten in Sopot und besonders in Danzig viele regionale und interregionale Züge. Es gibt so ein dichtes Netz in der gesamten näheren Region. Hierbei werden zuverlässige und dichte Takte angeboten und die Fahrkarten werden zu sehr günstigen Preisen angeboten. Auch Busse verkehren regelmäßige durch alle Ortsteile.

Der Flughafen Lech-Wałęsa in Danzig ist von Sopot aus mit einem Regionalzug und einem Linienbus angebunden. Siehe auch: Sopot (Danzig) Flüge buchen.

Freie Unterkünfte in Sopot Freie Unterkünfte in Sopot

Video Sopot von oben

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC90UWYtQ0MzNHZpaz8iIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4gYWxsb3c9ImF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgdGl0bGU9IiI+PC9pZnJhbWU+

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 124

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Ostsee Reisevorbereitung

Letzte Aktualisierung am 10.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*