Seehafen Kiel

Kiel Segelschiff

Die Hauptstadt von Schleswig-Holstein erstreckt sich in Form eines Hufeisens um den Naturhafen Kieler Förde, er ist einer der bedeutendsten Seehäfen an der Ostsee. Insgesamt 30 Stadtteile mit 247.000 Einwohnern zählt die Metropole an der Ostsee, sie gehört damit zu den 30 größten Städten Deutschlands.

Geschichte von Kiel

Die Gründung von Kiel geht auf die Jahre zwischen 1233 und 1242 zurück, es wurde als eine der am nördlichsten gelegenen Städte im Heiligen Römischen Reich planvoll angelegt. Der ursprüngliche Name lautete Holstenstadt tom Kyle, da das „y“ im Sprachgebrauch lang gesprochen wurde, kam es irgendwann schließlich zum Namen Kiel. Historiker vermuten, dass mit Kyle die Förde gemeint war, wobei auch ein nordischer Ursprung denkbar ist. Ein dunkles Kapitel der Stadt Kiel ist die Hexenverfolgung, durch die nachweislich mind. 25 Personen in s.g. Hexenprozessen in den Jahren zwischen 1530 und 1676 ihr Leben lassen mussten. Der Prozess um Anje Preetzen wurde in „Ein Metjen nahmens Preetzen“ (Dokumentarfilm) aufgearbeitet.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Man kann es ganz direkt sagen, ein paar Tage werden nicht reichen, um alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in und um Kiel zu erreichen. Bereits der neugestaltete Bootshafen lädt mit seinen Treppen zum Verweilen ein. Hier kann man in den frühen Morgenstunden beobachte, wie die Fischer aufs Meer fahren. Im Marinehafen liegt die Gorch Fock, das beeindruckende Segelschulschiff der Deutschen Marine. Auf jeden Fall sollte man eine Hafenrundfahrt machen, dort bekommt man viele interessante Informationen! Wer es lieber ein bisschen landschaftlicher mag, ist im Schwentinetal gut aufgehoben. Das Naherholungsgebiet umfasst Spielplätze, ein Freibad und sogar einen Wildpark. Natürlich gibt es in der Kieler Innenstadt auch jede Menge zu entdecken, entweder auf eigene Faust oder mit einer Stadtführung!

Film über Kiel

Veranstaltungen in Kiel

Die Kieler Woche ist die Veranstaltung der Veranstaltungen in Kiel. Über 3 Millionen Gäste strömen in die Metropole, um das große Sommerfest auf dem Wasser und zu Lande zu feiern. Natürlich hält der Veranstaltungskalender das ganze Jahr lang weitere spannende Höhepunkte bereit.

Karte & Routenplaner

Ratgeber Kiel

Kiel

Wo wird der frischeste Fisch direkt vom Kutter verkauft? Welche Steilküste bietet den idealen Platz für ein Picknick? In welchem Restaurant kann ich eine kulinarische Weltreise erleben? Und wo kann man den besten Poetry-Slammern der Stadt lauschen? All diese Fragen rund um Kiel werden in diesem Kielführer beantwortet. Die angesagtesten Orte von traumhaften Sandstränden über coole Läden bis hin zu jeder Menge Attraktionen werden auf 96 Seiten versammelt und ganz persönlich vorgestellt.

AMAZON BESTELLUNG

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bewertung Ø 5,00 von 5)