Urlaub in Karlshagen (Usedom)

Karlshagen im Urlaub erleben

Bekannt für die schönen Dünen an einem herrlichen Strand ist das Ostseebad Karlshagen. Es liegt im Landkreis Ostvorpommern und gehört zu den schönsten Orten in Mecklenburg-Vorpommern. Im nördlichen Gebiet der Insel Usedom lässt sich hier die Nähe der Ostsee mit der Schönheit der Inselnatur zu gelungenen Urlaubstagen verbinden.

Ostseeurlaub in Karlshagen

Karlshagen war zu seinen Anfängen im Jahr 1829 eine einfache Fischerkolonie. Benannt ist das Dorf nach Regierungsrat Carl Triest aus Stettin, dem die Bewohner – die Fischer – damals vieles zu verdanken hatten. Erst später wurde aus dem C ein K und Karlshagen erhielt seinen heutigen Namen. Heute leben im Ort mehr als 3.000 Einheimische auf etwas mehr als fünf Quadratkilometern Fläche.

Schon länger erfüllt Karlshagen alle Kriterien, um sich mit dem Prädikat Ostseebad auszeichnen zu dürfen. Viele beschauliche Fleckchen gibt es hier, alle entfernt vom Straßenverkehr und daher ruhig und erholsam. Die Seeluft, die bekanntlich eine gesunde Wirkung für die Gesundheit hat, gibt es gratis zu einem entspannten Urlaub inmitten gastfreundlicher Einheimischer. Viele Besucher zieht es übrigens zum Usedom Beachcup im Beachvolleyball nach Karlshagen – als Sportler und Zuschauer.

Sehenswürdigkeiten in Karlshagen

Die wichtigste Sehenswürdigkeit in Karlshagen ist das Naturschutzzentrum, das in einem ehemaligen Ferienhaus der Nationalen Volksarmee eingerichtet wurde. Eröffnet im Jahr 1993 zeigt dieses Zentrum die einheimische Natur von Karlshagen und der näheren Umgebung. Welche Singvögel und anderen Tiere hier heimisch sind, alles zum Thema Bernstein und auch zum so wichtigen Umweltschutz, bekommen Besucher hier erklärt. Vor allem das Insektenhotel zieht immer wieder staunende Blicke auf sich. Beliebt sind die geführten Touren rund um den Ort, bei dem im Herbst die heimischen Pilze kennengelernt werden können.

Ansonsten bietet Karlshagen vor allem die Möglichkeit, sich an der herrlichen Seeluft sportlich zu betätigen. Nur eine Auswahl der Angebote sind Reiten, Wandern, Nordic Walking – auch in geführten Gruppen – und selbstverständlich das Fahrradfahren. Fernweh bekommen viele, wenn sie den Yachthafen in Karlshagen besichtigen, bevor sie dann aber doch lieber zum Baden an den Strand gehen.

Karte & Anfahrt nach Karlshagen

Dein Ostsee Urlaub


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( Ø 4,52 von 5)