Newsletter vom Ostsee Magazin

Abonniere den kostenlosen Newsletter vom Ostsee Magazin. Wir informieren euch über Urlaubsorte, Veranstaltungen, Ausflugsziele, stellen die eine oder andere Ferienunterkunft vor und informieren euch wenn unser nächsten Gewinnspiel startet.

Eure Mailadresse wird nur zum Zweck des Newsletters verwendet. Jeder kann sich, sofern er will, jederzeit auch wieder austragen. Dann sind wir zwar etwas traurig aber wir respektieren das. Wir wollen niemanden nerven. Ihr entscheidet also ob und wie lange wir euch die Infos per Mail schicken dürfen.

Zu Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung.
Euer Ostsee Magazin Team

Für den Newsletter mit der Mailadresse eintragen


Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 125

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Ostsee Urlaub
Weitere Beiträge im Ostsee Magazin

Verschiedene mögliche Lagen von Vineta Vineta – Versunkene Stadt an der Ostsee

Der Sage nach soll sie die größte, schönste und reichste Handelsstadt vom 8. bis 12. Jahrhundert in Europa gewesen sein. Vineta, die versunkene Stadt in der Ostsee, war eine multikulturelle Stadt mit höchstem Wohlstand. Jedoch wurden die Bewohner mit einer Naturgewalt bestraft. […]

Galerieholländerwindmühle Kröpelin Urlaub in Kröpelin Nähe Ostsee

Die amtsfreie Kleinstadt Kröpelin befindet sich im Landkreis Bad Doberan, unweit von Kühlungsborn und Rerik.  Kröpelin zählt damit mit zu den beliebten Urlaubsorten entlang der Ostsee. Kröpelin überzeugt die Besucher durch seine vielfältige Geschichte, zahlreiche Sehenswürdigkeiten, […]

Mecklenburg-Vorpommern-Tag in Greifswald Mecklenburg Vorpommern Tag 2021

Seit dem Jahr 2000 findet der Mecklenburg-Vorpommern-Tag regelmäßig statt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Wurde er bis 2006 noch jährlich veranstaltet, so wurde nach 2006 ein regelmäßiger Turnus von zwei Jahren festgelegt. […]