Hansestadt Anklam im Urlaub erleben

Anklam, Fußgängerbrücke über die Peene
Anklam, Fußgängerbrücke über die Peene


Anklam ist eine Stadt im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Anklam wird aufgrund seiner Lage auch als „Tor zur Insel Usedom“ bezeichnet. Sie ist bekannt als Geburtsort des Luftfahrtpioniers Otto Lilienthal. Die Stadt hat viele Facetten und eine reiche Geschichte. Viele historische Monumente, Kultur und Unterhaltung aber auch wunderschöne Natur finden Sie in der Hansestadt. Bei einem Spaziergang durch das artenreiche Peenetal können Sie sich entspannen und mit der Natur eins werden.

Sehenswertes in Anklam

Als Geburtsstadt von Otto Lilienthal hat die Stadt einige Lebensstationen und Werke ausgestellt. Die Entwicklung der Flugmaschinen sind im Otto Lilienthal Museum in Anklam zu bestaunen. Auf dem Pferdemarkt wurde ein 16 Meter hohes Denkmal errichtet zu Ehren des Flugpioniers.

Otto Lilienthal. Flugpionier - Ingenieur - Unternehmer. -Der vollständige fotografische und zeichnerische Nachlaß.
Otto Lilienthal. Flugpionier - Ingenieur - Unternehmer. -Der vollständige fotografische und zeichnerische Nachlaß.
Preis: EUR 19,90

In der Hansestadt Anklam gibt es zahlreiche historische Gebäude die heute noch gut erhalten sind. Wenn Sie sich für Architektur interessieren machen Sie doch einfach einen kleinen Spaziergang durch die Stadt und bewundern Sie die schönen Bauwerke. Kurz nach der Gründung von Anklam gehörte es schon zu den reichsten Städten was sie der guten Lage an der Peene zu verdanken hat. Durch den Reichtum wurden auch beeindruckende Bauwerke erbaut. Die St. Marien Kirche ist besonders bekannt und sehr sehenswert. Diese gotische Hallenkirche entstammt aus dem 13. Jahrhundert. Aus dem 14. Jahrhundert stammt die Nikolaikirche. Ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten von Anklam gehört das Gotische Giebelhaus. Zu früheren Zeiten war die Hansestadt durch mehrere Stadttore geschützt. Das einzige Stadttor das Sie heut noch besichtigen können ist das Anklamer Stadttor. Dort befindet sich auch ein Heimatmuseum mit dem Anklamer Münzschatz.

St. Marien Kirche Anklam
St. Marien Kirche Anklam

Veranstaltungen

Regelmäßige Veranstaltungen, die teilweise internationale Aufmerksamkeit auf sich ziehen dürfen in Anklam natürlich auch nicht fehlen. Das Trabi-Treffen, das Hansefest und die Anklamer Sommermusikreihe, die in der St. Marien Kirche stattfindet, werden von Urlaubern immer gut besucht.

Freizeitausflüge

Von Anklam ins Amazonas des Nordens

Die Peene wird auch als „Amazonas des Nordens“ bezeichnet und fließt quer durch den unberührten „Naturpark Flusslandschaft Peenetal“. Anklam kann man hervorragend als Ausgangspunkt nehmen um geführte Touren mit Kanu, Kajak oder Floß zu unternehmen. Man kann die wunderschöne Landschaft mit artenreicher Fauna und Flora aber auch selbst zu Fuß erkunden oder an Naturführungen teilnehmen.

Naturpark Flusslandschaft Peenetal
Naturpark Flusslandschaft Peenetal

Binnenhafen Anklam

Der Binnenhafen befindet sich im Oberdelta direkt an der Peene. Er ist der größte Hafen seiner Art in Mecklenburg-Vorpommern. Prädestiniert ist der Hafen für den Güterumschlag vom Schiff auf die Straße und Schiene. Dünger, Schrott, Baustoffe, Getreide, Raps und Holz sind Güter die hier vorwiegend umgeschlagen werden. Seine günstige geographische Lage macht den Anklamer Binnenhafen für den Güterumschlag für Warentransporte aus Mittel-und Westeuropa nach Osteuropa und Skandinavien attraktiv. Die beiden Häfen Demmin und Jarmen die auch an der Peene liegen werden auch von der Binnenhafen Anklam GmbH bewirtschaftet. 

Brückenöffnungszeiten Peenebrücke Anklam

Montag – Freitag bis 13.12.2019

06:10 – 06:30 Uhr
08:10 – 08:30 Uhr
09:30 – 09:50 Uhr
14:10 – 14:30 Uhr
16:00 – 16:20 Uhr
18:00 – 18:20 Uhr
20:30 – 20:50 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertag 

08:10 – 08:30 Uhr
09:30 – 09:50 Uhr
12:10 – 12:30 Uhr
15:10 – 15:30 Uhr
18:00 – 18:20 Uhr
19:20 – 19:40 Uhr
20:30 – 20:50 Uhr

(Angaben ohne Gewähr)

Hansestadt Anklam 1949 bis zur Wende

Karte & Anfahrt

Ostsee Urlaub buchen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( Ø 4,73 von 5)