Wasserschloss Mellenthin auf Usedom

Wasserschloss Mellenthin auf Usedom

Das Wasserschloss Mellenthin ist ein Herrenhaus auf der Insel Usedom im Landkreis Ostvorpommern. Inmitten des Naturschutzparks der Insel befindet sich das erwürdige Gebäude aus dem Jahr 1575.

Zeit für Urlaub an der Ostsee

Geschichte vom Wasserschloss Mellenthin

Das Schloss Mellenthin wurde zwischen 1575 und 1580 im Auftrag von Rüdiger von Nienkerken erbaut. Die Besitzer des Schlosses wechselten häufig. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die Eigentümer enteignet und der Gebäudekomplex stand schließlich für die Gemeinde zur Nutzung bereit, die hier u.a. einen Kindergarten, Wohnungen und ein Heimatmuseum einrichteten. 2001 wurde das Wasserschloss privatisiert und ist seitdem im Besitz der Familie Fidora, die das Schloss zu einem Hotel mit Gastronomie ausgebaut haben.

Schloss in Mellenthin ist Insider-Geheimtipp

Das Schloss in Mellenthin ist ein Insider-Geheimtipp für diejenigen, die etwas Besonderes erleben wollen. Genießen Sie eine Mahlzeit in den historischen Gasträumen, die auch für Feierlichkeiten und Festen zur Verfügung stehen, und lassen Sie sich von der ausgezeichneten Küche von morgens bis abends verwöhnen.

Wollen Sie einmal in einem Schloss übernachten, bietet das Wasserschloss Mellenthin im integrierten Hotel auch diese Möglichkeit an. Im Westflügel wurde das Hotel harmonisch eingegliedert. Die komfortablen und stilvollen Zimmer laden zum Wohlfühlen ein. Darüber hinaus können Sie im hauseigenen Kosmetikinstitut und Saunabereich des Wasserschloss Mellenthin ihre Seele baumeln lassen.

Mellenthiner Hell & Mellenthiner Dunkel

Die sehenswerte Brauerei befindet sich im rechten Seitenflügel von Wasserschloss Mellenthin. Unter der Marke Mellenthiner Hell & Mellenthiner Dunkel, wird das selbst gebraute Bier ganzjährig angeboten. Als Besonderheit gelten auch die Sorten Mellenthiner Weizen, Bock, Eisbock, Rauch, Schwarz und Alt, die nach eigenen Angaben vom Braumeister nach Lust und Laune gebraut werden.

Erste Usedomer Kaffeerösterei

In der ehemaligen Schlosshofkapelle auf Wasserschloss Mellenthin, befindet sich die (auch nach eigenen Angaben) erste Usedomer Kaffeerösterei. In der Rösterei wird Rohkaffee aus der ganzen Welt, im traditionellen Trommelröster verarbeitet. Echte Handarbeit, die den Kaffee noch wertiger machen.

Kontakt & Anfahrt

Wasserschloss Mellenthin
Dorfstraße 25
17429 Mellenthin
Tel.: 038379 2878-0

Usedom

Reiseführer Usedom

Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnis-Touren und digitale Extras: Entdecken Sie die beliebte Urlaubsinsel, von den Stränden an der Ostsee bis zu den stillen Winkeln am Achterwasser.  Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben den Seebrücken in Ahlbeck und Heringsdorf und dem Nationalpark Wollin auf der polnischen Seite nicht verpassen dürfen.

Amazon Bestellung

Ostsee Magazin
Über Ostsee Magazin 150 Artikel
Das Ostsee Magazin berichtet über die deutsche und polnische Ostsee. Auf unseren Ostsee-Touren besuchen wir Urlaubsorte und stellen Gastgeber vor. Buchungsanfrage ✆ +49 1525 3709228

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen Ø 5,00 von 5)