Gemeinde Kalkhorst im Urlaub erleben

Strand der Gemeinde Kalkhorst
Strand der Gemeinde Kalkhorst

Die Gemeinde Kalkhorst befindet sich in Mecklenburg-Vorpommern mit bildet zusammen mit der Kleinstadt Dassow den nordwestlichsten Zipfel des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Urlauber schätzen vor allem die ländliche Idylle – der Europäische Rad- und Wanderweg führ an Kalkhorst vorbei. Der 14 km lange Naturstrand in Kalkhorst ist bestens geschaffen für Badetage und natürlich Strandspaziergänge. Lübeck ist gerade einmal 30 km entfernt, ein Tagesausflug in die Hauptstadt der Hanse ist ein absolutes Muss. Wer es lieber ein bisschen ländlicher mag, kann im südlich von Kalkhorst gelegenen Lenorenwald wandern und spazieren gehen.


Geschichte von Kalkhorst

Bereits im Jahre 1222 fand Kalkhorst erstmals Erwähnung in einer Urkunde. Als Rittergut trat es ab 1307 in Erscheinung dessen Herren die Brüder Heinrich und Johann von Both waren. Auch in den darauffolgenden Jahrhunderten blieb das Dorf im Besitz der Familie von Both. Als schwärzestes Kapitel der Geschichte Kalkhorsts gilt das 17. Und 18. Jahrhundert. Hier wüteten nicht nur Pest, Seuchen und Hungersnöte – vor allem der 30-Jährige Krieg ließ Kalhorst bis auf die Grundmauern niederbrennen. Erst um 1730 erholte sich das Dorf langsam, wurde zum Großgut und entwickelte sich fortan.

Schloss Kalkhorst
Schloss Kalkhorst

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Der Miniaturenpark, der lange in Kalkhorst bestand, ist derzeit leider geschlossen – soll jedoch spätestens 2020 wiedereröffnet werden, zusammen mit dem Muschelmuseum. Bis dahin heißt es geduldig sein und Alternativen finden. Rund um Kalhorst gibt es beispielsweise da Freilichtmuseum Steinzeitdorf Kussow, gerade einmal 13 km in südlicher Richtung entfernt. Ebenfalls in unmittelbarer Umgebung befindet sich das Ostseebad Boltenhagen oder das Schloss Bothmer in Klütz mit einem herrlichen Landschaftspark

Veranstaltungen Region

Im nur wenige Kilometer entfernten Lübeck finden fast täglich Veranstaltungen statt. Ein Highlight im Jahr ist beispielsweise das HanseKulturFestival oder das Schleswig-Holstein MusikFestival.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgc3JjPSIvL21hcHMuZ29vZ2xlLmNvbS9tYXBzP3E9S2Fsa2hvcnN0JmFtcDtvdXRwdXQ9ZW1iZWQiIHRpdGxlPSIiPjwvaWZyYW1lPg==

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.7 / 5. Anzahl Bewertungen: 7

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Ostsee Urlaub
Weitere Beiträge im Ostsee Magazin

Museumshof Lensahn - Der Erlebnishof Museumshof Lensahn – Der Erlebnishof

Der Museumshof Lensahn (Schleswig-Holstein) ist ein Museum der ganz besonderen Art. Hier gibt es weder verstaubte Gemälde noch antikes Porzellan zu bestaunen – auch wird der Besucher hier nicht mit öden Informationstafeln mit kleinstmöglicher Schrift […]

Mit dem Sportboot die Ostseeküste entdecken Mit dem Sportboot die Ostseeküste entdecken

Ein Schiffsausflug auf der Ostsee ist ein Muss für jeden Ostseeurlauber. Mit einem Sportboot kann die Umgebung der Hafenstädte und Badeorte, sowie die Natur auf maritime Weise erkundet werden. Themenübersicht1 Hafenstädte, Badeorte und Natur entdecken2 […]

Haus der Natur im Klosterdorf Cismar Haus der Natur im Klosterdorf Cismar

Muscheln sammeln gehört zum Urlaub an der Ostsee wie Strand und Meer. Doch was gibt es eigentlich für Muscheln? Wie entstehen Muscheln? Antworten darauf gibt das Haus der Natur im Klosterdorf Cismar, in der Nähe […]