Hünengräber auf der Insel Rügen

Hünengräber Rügen
Hünengräber Rügen

Eines von zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf der Insel Rügen an der deutsche Ostsee sind die Hünengräber. Diese sogenannten Großsteingräber findet man auf der gesamten Ostseeinsel. Im Jahr 1835 konnte man noch 1640 von ihnen zählen. Die meisten Megalithanlagen sind wahrscheinlich im Zeitalter der Jungsteinzeit zwischen 3500 und 2800 v. Chr. entstanden.


Geschichte der Hünengräber

Hünengräber, wissenschaftlich Megalithanlagen genannt, sind Denkmäler unserer Vorfahren aus der Jungsteinzeit. Sie sind besonders in Südskandinavien und der norddeutschen Tiefebene verbreitet. Mit gewaltigen Findlingen, die durch den Verlauf der Eiszeit liegen geblieben sind, wurden Grabbauten errichtet, die durchweg aus einer Steinkammer bestehen und mit einem durch eine Steinwand abgestützten Hügel überdeckt sind.

Die bedeutendsten Hünengräber auf Rügen

Falls Sie den Besuch eines Hünengrabes in Erwägung ziehen, besuchen Sie den „Nobbiner Steinkreis„, den man direkt am Fahrradweg zwischen Juliusruh und Arkona findet. Ein anderes, das größte bronzezeitliche Hügelgrab auf Rügen, können Sie an der B96 bei Sagard finden. Der „Dobberworth“, wie die Grabanlage bei Sagard genannt wird, besitzt einen Umfang von 150 x 10 Meter und ist eines der ca. 400 Gräber auf der Halbinsel Jasmund und natürlich das Hünengrab Großdolmen.

Großdolmen ist sicherlich die bedeutendste Variante der Hünengräber auf Rügen auf der Halbinsel Jasmund (Mecklenburg-Vorpommern). Es ist ein Großsteingrab, welches einen mehr oder weniger geschlossenen Raum bildet. Es ist eines der am besten erhaltenen Hünengräber der Insel Rügen nahe der Ortschaft Lancken-Granitz. Der Großdolmen von Dwasieden wurde 1970 von Ewald Schuldt ausgegraben. Die Anlage wurde unter anderem auch bekannt, durch die Zeichnungen und Skizzen vom Maler Caspar David Friedrich (1774–1840). Die Zeichnungen und Skizzen befinden sich im Ashmolean Museum of Art & Archaeology von Oxford.

Siege auch:

Karte & Anfahrt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgc3JjPSIvL21hcHMuZ29vZ2xlLmNvbS9tYXBzP3E9TGFuY2tlbi1HcmFuaXR6JmFtcDtvdXRwdXQ9ZW1iZWQiIHRpdGxlPSIiPjwvaWZyYW1lPg==

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 11

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Ostsee Urlaub
Weitere Beiträge im Ostsee Magazin

Fahrrad am Ostseestrand

Usedom mit dem Rad erleben

Um die 2000 Stunden Sonnenschein pro Jahr, knapp 45 km schönster Sandstrand, die längste Promenade Europas und noch einiges mehr an Superlativen! Obwohl sie als kleine Schwester Rügens bekannt ist, steht die Insel Usedom der […]

Usedom Swinemünde

Ferienwohnung / Hotel in Swinemünde rollstuhlgerecht

Eine rollstuhlgerechte Unterkunft zu finden ist leichter gesagt als getan. Rollstuhlfahrer stellen spezielle Anforderungen an eine Unterkunft, wie beispielsweise ebenerdige Duschen, Haltegriffe oder Fahrstühle, um Zimmer in den oberen Etagen zu erreichen. Auch die Gastgeber […]

Hund auf dem Hausboot

Hausboot Urlaub an der Ostsee mit Hund

Ein Urlaub in einem Hausboot weckt bei vielen Urlaubern das Gefühl von Freiheit und Abenteuer. Diese Art zu reisen wird auch deshalb immer beliebter weil die Urlauber sich einfach freier fühlen können. Es gibt natürlich […]