Die ultimative Ostsee Packliste

Kinder auf Luftmatratze

Ein Urlaub an der Ostsee gehört zu einem der schönsten Momente. Für eine 4-köpfige Familie packen zu müssen, kann jedoch hektisch werden. Wenn Sie nicht schon vollkommen erschöpft an der Ostsee ankommen wollen, wäre es eine gute Idee, sich eine Packliste zusammenzustellen. Die Packliste garantiert, dass Sie nichts vergessen.

An der Ostsee gibt es die verschiedensten Möglichkeiten Urlaub zu machen. Das kann direkt am Meer sein, Zelten mit der Familie; vielleicht wollen Sie in einem Ferienhaus wohnen oder an einer Cruise durch die Ostsee teilnehmen. Bei so vielen verschiedenen Möglichkeiten den nächsten Urlaub zu genießen gibt es allerdings keine „eine Ostsee Packliste“ die sich für alle Optionen eignet. Passen Sie die folgende Packliste Ihren Bedürfnissen und Destination an. Was sie jedoch alle gemeinsam haben ist, je früher Sie beginnen, Ihre ultimative Packliste zusammenzustellen, desto stressfreier werden Sie alle Urlaubsvorbereitungen bestreiten. Lesen Sie weiter und finden Sie unsere Packhilfe für den nächsten Ostseeurlaub.

Urlaub im Ferienhaus

Beginnen Sie eine Packliste für jedes Familienmitglied, dass mit an die Ostsee kommt. Mädchen brauchen andere Dinge als Jungs und jüngere Kinder brauchen andere Dinge als zum Beispiel Teenager. Ich gehe davon aus, dass es in den meisten Familien wahrscheinlich die Mutter und Frau ist, die sich über das Packen Kopfzerbrechen machen wird. Keine einfache Aufgabe, da ja auch der Beruf und das tägliche Leben der Familie gleichzeitig geschaukelt werden müssen. Lehnen Sie sich zurück, mit unserer ultimativen Packliste für die Ostsee müssen Sie die Urlaubscheckliste nur abhaken und auch viel beschäftigte Mütter können den Urlaub stressfrei erwarten.

In einem Ferienhaus hängt viel davon ab, wie das Haus ausgestattet ist. Vergewissern Sie sich mit einem Blick auf Ihre Buchungsbestätigung, welche inklusive Leistungen Sie gebucht haben. Unter Umständen brauchen Sie weder Handtücher noch Bettwäsche mitzunehmen.

Checkliste für das Ferienhaus und die Ferienwohnung

  • Bettwäsche und Handtücher, falls nicht vorhanden
  • Geschirrspülmittel und Spülmaschinentabs
  • Öl, Essig und Gewürze
  • Kaffee und Kaffeefilter
  • Geschirrtücher
  • Toilettenpapier
  • Waschmittel, sofern es nicht vorhanden ist.

Für den Strand

Die Ostsee ist ein idealer Badeurlaub für Familien mit Kindern. Eine Luftmatratze muss da unbedingt mit. Diese Wasserbegleiter kommen in vielen Formen, Farben und Größen. Haben Sie noch keine, so ist jetzt der richtige Zeitpunkt eine Luftmatratze fürs Meer zu kaufen.

Darüber hinaus brauchen Sie auch noch

  • Strandtücher
  • Sandalen oder Flipflops
  • Sonnencreme
  • Sonnenhüte oder Kappen
  • Sonnenbrillen
  • Schwimmflügel und andere Schwimmhilfen
  • Tauchermaske, Schnorchel und Flossen
  • Strandtasche
  • Strandspielzeug
  • Trinkflaschen
  • Bücher und Magazine.

Nicht zu vergessen ist die Reiseapotheke

  • Alle individuellen Medikamente, am besten auch die relevanten Rezepte mit einpacken, im Falle, dass die Medikamente in verlor gehen.
  • Kopfschmerztabletten
  • Etwas gegen Durchfall und Erbrechen
  • Etwas gegen Heuschnupfen
  • Halsschmerzmittel
  • Fieberthermometer
  • Pflaster
  • Sonnencreme
  • After-Sun-Creme

Kleidung, die auf der Packliste nicht fehlen darf

Am besten Sie Packen für verschiedene Wetterlagen. Hier sind die wichtigsten Dinge auf einen Blick:

  • Kappen, Mützen und Sonnenhüte
  • Regenjacken und Windjacken
  • Hosen (lang und kurz)
  • Oberbekleidung (T-Shirts, Pullover etc.)
  • Schuhe (denken Sie auch an feste Schuhe)
  • Gummistiefel
  • Nachtwäsche
  • Wäsche & Socken
  • Sportbekleidung
  • Schals & Tücher.

Körperpflegeprodukte

  • Duschgel
  • Haarshampoo und Haar-Conditioner
  • Deo
  • Rasierer und Zubehör
  • Nagelschere und -feile
  • Föhn
  • Zahnbürste.

Zusätzliche Dinge, die in der Eile des Einpackens oft vergessen werden, sich aber bei jedem Urlaub bewähren:

  • Taschenlampe – besonders wichtig, wenn Sie Zelten. Am besten jedes Familienmitglied hat seine eigene Taschenlampe.
  • Fernglas
  • Adressen für Ansichtskarten
  • Lesestoff
  • Nähzeug
  • Gesellschaftsspiele für Kinder.
  • Handyladekabel – wichtig!

Obwohl sich ein Ostseeurlaub herrlich dazu anbietet, die moderne Technologie für ein paar Tage zu vergessen und den Urlaub pur zu genießen, müssen Kinder vielleicht dazu ermutigt werden, die Welt jenseits des Bildschirmes zu erkunden!

Haben Sie alle Punkte Ihrer Checkliste für den Urlaub abgehakt, so ist Ihr Reisegepäck fertig. Der heiß ersehnte Urlaub kann beginnen.

Seestern am Strand

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.6 / 5. Anzahl Bewertungen: 22

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Ostsee Urlaub
Weitere Beiträge im Ostsee Magazin

Ahrenshagen-Daskow Ostsee Urlaub in Ahrenshagen-Daskow

Die Gemeinde Ahrenshagen-Daskow liegt im Kreis Nordvorpommern und in unmittelbarer Nähe von Ribnitz-Damgarten. Aufgrund der Nähe zu dieser bekannten Stadt, sowie einer verkehrsgünstigen Lage mit Anbindung an die B105 konnte sich die Gemeinde in den […]

Blaue Scheune auf der Insel Hiddensee Blaue Scheune in Vitte auf Hiddensee

Die bekannteste Sehenswürdigkeit auf der Ostseeinsel Hiddensee (Mecklenburg-Vorpommern) ist die Blaue Scheune. Die Blaue Scheune steht in dem Ostsee Ort Vitte und war ursprünglich ein niederdeutsches Hallenhaus aus dem Anfang des 19. Jahrhunderts. Themenübersicht1 Vitte […]

Holstentor Lübeck Holstentor – Das Lübecker Wahrzeichen

Bei einem Besuch der Hansestadt Lübeck ist es ein Muss, das Holstentor zu besichtigen. Das Stadttor, das die Altstadt von Lübeck nach Westen begrenzt, ist ein spätgotisches Bauwerk und gehört zu den Überresten der Lübecker […]