Ostsee Urlaub in Schwarbe

Schwarbe Rügen Sonnenuntergang


Schwarbe ist ein kleiner Ortsteil der Ostsee Gemeinde Altenkirchen von der Halbinsel Wittow (Rügen / Mecklenburg-Vorpommern). Er besteht etwa aus 6 gleichartigen reetgedeckten historischen Bauernhäusern. Diese bilden die „Holsteiner Siedlung“. Schwarbe ist bekannt für viel Natur und Ruhe. Es gibt einen Reiterhof und den ganz bekannt mystischen Märchenwald.

Geschichtliche von Schwarbe

Im Jahre 1936 wurde das leere Land nahe der Ortschaft Schwarbe von sechs Familien aus Holstein besiedelt. Dadurch entstand die heutige Schwarben-Siedlung. Etwa im Jahr 1950 nach dem Krieg wurden schon Turniere auf dem Platz veranstaltet. Dort steht heute noch eine mächtige Kastanie. Die Begeisterung für den Pferdesport war im Rügener Inselnorden geweckt worden. Im Jahr 1205 „Ciarb“ als eines der Güter des Klosters Bergen genannt. Der Name Schwarbe lässt sich im Slawischen auf Wäldchen oder „die Schwarbe“ zurück zu führen. Schwarbe bestand im Jahr 1532 aus acht Bauernhöfen.

Märchenwald Schwarbe

Der Märchenwald Schwarbe liegt im hohen Norden der Ostseeinsel Rügen. Zwischen dem Kap Arkona und Dranske – zwischen der wunderschönen Ostsee, Steinstrand, Felder und Wiesen. Hier befindet sich ein mystisches und bizarres Waldstück mit durch den Ostseewind verformten Bäumen. Dieses Wäldchen besteht hauptsächlich aus Buchen. Neben den verformten Buchen können Sie hier auch einige Kiefern, Rot-Buchen,Berg-Ulmen, Eschen und Linden entdecken. Bei Rügens Zauberwald handelt es sich um ein vergessenes Kleinod, das zum Träumen und Bestaunen einlädt. Die verschiedenen Formen der Bäume sind beeindruckend und märchenhaft schön. Mit ein bisschen Fantasie kann man hier sogar zwischen den Bäumen verwunschene Wesen entdecken.

Vorsicht im ganzen Steiluferbereich findet ein ständiger Küstenrückgang statt, der bei sehr schweren Sturmfluten mit Steiluferabbrüchen von mehreren Metern verbunden sein kann.

Reiterhof Schwarbe - Siedlung

Den Reiterhof Schwarbe – Siedlung finden Sie auf der Halbinsel Wittow im Norden der Insel Rügen. Hier können Sie das Reiten erlernen oder ausreiten gehen. In der wunderschönen Umgebung können Sie entspannen und einfach mal die Seele baumeln lassen und sich nur auf ihr Pferd konzentrieren. Es gibt geführte Ausritte mit Schulpferden durch den anliegenden Märchenwald oder an der Steilküste entlang. Für die kleinen Pferdeliebhaber gibt es einen Ponyverleih. (

Gutspark Schwarbe mit Reithof

In einer ruhigen Umgebung befindet sich der Gutspark Schwarbe unweit vom Kap Arkona. Er liegt direkt an der Dorfstraße, die durch den ganzen Ort führt. Er ist umgeben von Natur, Wiesen und Feldern. Es gibt ein 12.000 m² großes Grundstück bewachsen mit großen Bäumen die Schatten spenden. Im angrenzenden Reithof können Sie mit ihrem eigenen Pferd Urlaub machen.

Gutspark Schwarbe

Die Ferienanlage besteht aus drei Ferienhäusern mit insgesamt 10 Wohnungen und einem separaten Ferienbungalow. Alle Wohnungen verfügen über W-LAN.

Ausflugsziele & Aktivitäten

Der Ort liegt in der Nähe vom Nordufer Wittow und Hohe Dielen, ca. 6km von Kap Arkona entfernt. Auch Dranske, Wiek, Altenkirchen, Breege, Putgarten und Vitt kann man mit dem Fahrrad erreichen. Paare und Familien können endlos am Ufer des Nordstrandes spazieren gehen oder einfach nur verharren. Auch für Hunde ist ausreichend Platz zum Auslauf vorhanden.

Ostsee Urlaub buchen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( Ø 4,73 von 5)