Strandbad Diedrichshagen Nähe Rostock

Diedrichshagen
Birken- und Pappelreihen in Diedrichshagen

Diedrichshagen befindet sich etwa 11 km (nordwestlich) vom historischen Kern der Stadt Rostock entfernt und grenzt an Warnemünde, einem weiteren sehr bekannten Stadtteil Rostocks. Im Südosten schließt der Stadtteil Lichtenhagen an Diedrichshagen an, im Südwesten grenzt der Stadtteil an Elmenhorst. Diedrichshagen ist bei Urlaubern gleich aus mehreren Gründen sehr beliebt. Zum einen grenzt das Landschaftsschutzgebiet Diedrichshäger Land im Norden an den Rostocker Stadtteil, zum anderen ist es nicht weit bis in die Hansestadt. Der Titel als Strandbad gibt sein Übriges hinzu, sodass Diedrichshagen für Familien mit Kindern der optimale Ausgangspunkt für einen Ostseeurlaub ist.

Geschichte von Diedrichshagen

1771 wurde das Dorf Diedrichshagen gegründet, so gesehen ist es also noch recht jung. Die Eingemeindung zur Hansestadt Rostock erfolgte im März 1934. Zeitgleich mit den Markgrafenheide, Warnemünde und Hohe Dühne erhielt Diedrichshagen im Jahr 1996 den Titel „staatlich anerkanntes Seebad“.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Das Landschaftsschutzgebiet Diedrichshäger Land ist für Naturliebhaber und Wanderfreunde mit seinen vielen Biotopen, Kleingewässern und Rad- und Wanderwegen eine tolle Abwechslung zum Alltag. Der Ruhe- und Erholungsfaktor spielt gerade im Urlaub eine wichtige Rolle, Naturschutzgebiete leisten dazu einen wichtigen Beitrag. Für Kinder und Familien bietet sich die Möglichkeit, wundervolle Tage im staatlich anerkannten Ostseebad zu verbringen. An der Doberaner Landstraße gibt es einen hervorragenden Hundestrand, der gern genutzt und sehr gut bewertet wird. Getränke und Verpflegung sollten selbst mitgebracht werden, da es am abgelegenen Hundestrand leider keinen Imbiss gibt. Für die Hundehalter werden Wasserschuhe empfohlen da es einen breiten Stein-Abschnitt im Wasser gibt. Ein Ausflug in die Hansestadt Rostock darf natürlich auch nicht fehlen. Hier ist bei Kindern vor allem der Rostocker Zoo ein beliebtes Ausflugsziel, das Karl´s Erlebnisdorf Rövershagen befindet sich unweit des Seebades Warnemünde.

Veranstaltungen in Diedrichshagen

Jährlich findet die Warnemünder Woche statt. Hier treffen sich die besten Segler und ganz nebenbei gibt es noch ein großes Stadtfest.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Weitere Artikel aus dem Ostsee Magazin

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( Ø 4,52 von 5)