Wie man sich auf einen Motorradurlaub an der Ostsee vorbereitet

Motorradurlaub an der Ostsee

Die Ostsee ist nicht weit und mit dem Motorrad gut zu erreichen. Bevor Sie Ihre Tour in diese schöne Urlaubsregion starten, sollten Sie jedoch einige Vorbereitungen treffen. Es versteht sich von selbst, dass Ihr Motorrad verkehrssicher sein und den gesetzlichen Vorschriften zu entsprechen hat.


Motorradtour Planung ist wichtig

Die Ostsee ist eine weitläufige und beliebte Tourismusregion, die sich in Deutschland von Schleswig-Holstein bis Mecklenburg-Vorpommern zieht. Weitere Länder, die an die Ostsee grenzen, sind Dänemark, Skandinavien, Russland, Litauen, Lettland, Estland und Polen. Damit Sie so viel wie möglich von der Ostsee sehen und Ihre Motorradtour so richtig genießen können, sollten Sie Ihre Route vorab planen und überlegen, welche Länder Sie befahren möchten. Dank Internet und Navigationssystem ist das kein Problem. Zuvor müssen Sie darauf achten, dass Sie alles Wichtige dabeihaben, von der Notfallapotheke bis zur professionellen Outdoor-Kleidung sowie Schlafsack und Zelt.

Motorrad Camping Ostsee ©bernardbodo/depositphotos.com
Motorrad Camping Ostsee ©bernardbodo/depositphotos.com

Wenn Sie weniger der Camper sind, sondern lieber in einem Hotel, Gasthof oder Motel absteigen, sollten Sie feststellen, welche Übernachtungsmöglichkeiten es entlang Ihrer Route gibt. Achten Sie dabei insbesondere auf als bikerfreundlich gekennzeichnete Unterkünfte. Werkzeug und Diebstahlsicherung tragen zu Ihrer Sicherheit unterwegs bei.

Ostseerundfahrt durch sieben Anrainerstaaten

Wenn Sie Ihre Tour richtig groß anlegen möchten, sollten Sie eine Tour rund um die Ostsee unternehmen, die Sie nach Polen, Kaliningrad, Litauen, Lettland, Estland, St. Petersburg, Finnland und Schweden führt. Wenn Sie sich diese Reise nicht selbst zutrauen, gibt es Reiseanbieter, die geführte Motorradtouren mit Ihren Kunden unternehmen. Der große Vorteil einer geführten Reise ist, dass Sie die Vorbereitungsphase deutlich abkürzen können und nur die notwendige Ausstattung, Ihr Motorrad, Kleidung und Zubehör mitbringen müssen. Die weiteren Vorbereitungen wie die Visumserteilung für Russland und die Anmietung von Unterkünften übernimmt der Reiseveranstalter.

Motorradtour

Manche Biker brauchen jedoch die geballte Ladung Abenteuer und begeben sich ohne Hilfestellung auf diese Reise. Wenn Sie auf eigene Faust losfahren, sollten Sie noch etwas mehr in Ihre Sicherheit investieren und sich über auf dem Markt erhältliche Notrufsysteme erkundigen, mit denen Sie in Notfällen auch in abgelegenen Gegenden Hilfe holen können. Diese Rundreise zeigt Ihnen die vielseitigen Facetten der zuvor genannten Ostseeanrainer. Sie lernen die Kultur sieben unterschiedlicher Länder kennen, von den herrlichen Landschaften, Städten und Ortschaften mal ganz abgesehen.

Brauchen Sie einen neuen Helm? Auf Helmonline.de finden Sie alles zum Thema Helme. Motorradhelme, Integralhelme, Motorradhelme für Damen, Kinderhelme und vieles mehr.

Auch die deutsche Ostsee hat viel zu bieten

Wenn Sie es doch lieber eine Nummer kleiner mögen, bleiben Sie in Deutschland. Von Schleswig-Holstein bis Mecklenburg-Vorpommern hat die Ostseeregion sowohl auf dem Festland als auch auf den zahlreichen Inseln einiges zu bieten. Weitläufige Strände, Dünen und Bäderkultur bieten ein abwechslungsreiches Urlaubsprogramm, denn sicherlich möchten Sie zwischendurch Ihr Motorrad auch mal stehen lassen. Die Auswahl an Unterkünften der unterschiedlichsten Kategorien ist groß, hier findet jeder Biker das, was zu ihm passt. Lange Sandstrände, mondäne Seebäder, Kreidefelsen, Inseln, schroffe Steilküsten, Fischerdörfer, Hansestädte und jede Menge Freizeit- und Kulturangebote, das ist die Ostseeregion.

Ostsee Alle Insel Rügen
Ostsee Alle Insel Rügen

Die Ostseeregion hat so viel zu bieten, da ist es nicht leicht, Empfehlungen auszusprechen. Wenn Sie einmal entlang der kompletten deutschen Ostseelinie fahren möchten, sollten Sie von Lübeck über Mecklenburg-Vorpommern bis zur polnischen Grenze fahren. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, eine oder mehrere der zahlreichen Ostseeinseln, zum Beispiel Rügen und Usedom zu besuchen. Historische Städte, die Sie nicht verpassen sollten, sind Stralsund und Wismar. Neben der beeindruckenden Städtearchitektur warten hier urgemütliche Innenstädte mit einer abwechslungsreichen Gastronomie und Kneipenkultur auf Sie. Neben den örtlichen Veranstaltungen gibt es häufig auch extra Biker-Partys. Schauen Sie einfach mal auf den Seiten der Städte und Orte, die Sie besuchen möchten, vorbei und studieren dort den jeweiligen Veranstaltungskalender.

Mit einer guten Vorbereitung bietet ein Ostsee-Urlaub mit Motorrad viel Abwechslung, Freizeitspaß, Kultur, (Hanse)Städte, Fischerdörfer, Strände und beeindruckende Küstenlandschaften. Je besser Sie Ihre Motorradtour entlang der Ostsee vorbereiten, desto mehr haben Sie von dieser schönen Region.

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 22

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Ostsee Urlaub
Weitere Beiträge im Ostsee Magazin

Motorradurlaub an der Ostsee

Wie man sich auf einen Motorradurlaub an der Ostsee vorbereitet

Die Ostsee ist nicht weit und mit dem Motorrad gut zu erreichen. Bevor Sie Ihre Tour in diese schöne Urlaubsregion starten, sollten Sie jedoch einige Vorbereitungen treffen. Es versteht sich von selbst, dass Ihr Motorrad […]

Wachsfiguren Museum Ustka

Wachsfiguren Museum Ustka (Stolpmünde)

In Ustka (Stolpmünde / Polnische Ostsee) gibt es neben anderen Ausflugszielen, wie z.B. den Blücher-Bunker, den Leuchtturm, Motylarnia und das Ozenarium auch ein Wachsfiguren Kabinett mit dem Namen “Muzeum Figur Woskowych”. Das Museum ist nicht zu übersehen […]

Stralsund Sehenswertes - Ozeaneum

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten in Stralsund

In Stralsund gibt es viel zu entdecken! Dazu gehört vor allem Architektur im ziegelgotischen Stil Norddeutschlands wie das Rathaus oder die Nikolaikirche. Aufgrund der Nähe zur Ostsee stehen auch interessante Exponate zum Thema „Meer“ zur […]