Ostsee Urlaub in Windeby (Eckernförde)

Windebyer Noor Sonnenuntergang
Windebyer Noor Sonnenuntergang
Ostsee Urlaub

Windeby liegt westlich von¬†Eckernf√∂rde (Schleswig-Holstein / Deutsche Ostsee), in der gleichnamigen Gemeinde, und wird vom¬†Amt Schlei-Ostsee verwaltet. Ganz in der N√§he befindet sich das “Windebyer Noor”. Das Noor ist ein Binnensee mit ehemaliger Verbindung zur Ostsee. Zur Gemeinde geh√∂ren ferner die Ortsteile Friedland, Friedensthal, Christiansh√∂h, Frohsein, Westerthal und Friedenshorst. Die bekannteste Pers√∂nlichkeit des Ortes war der Jurist und Gutsbesitzer Friedrich Christian Boock. In der Gemeinde gibt ein reges Vereinsleben, wo einzelne Vereine bis zu 300 Mitgliedern haben.¬†Alte Traditionen werden durch die Kochendorfer Toten- und Knochenbruchgilde von 1749 gepflegt. Windeby¬†dient auch als Aus¬≠gangs- oder Zielort f√ľr Touren in die H√ľttener Berge.

Video¬†H√ľttener Berge

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQ2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9Db2RDQVZuQ3NjUT9hdXRvaGlkZT0wJmF1dG9wbGF5PTAmbXV0ZT0wJmNvbnRyb2xzPTEmZnM9MCZsb29wPTAmbW9kZXN0YnJhbmRpbmc9MCZwbGF5bGlzdD0mcmVsPTAmc2hvd2luZm89MCZ0aGVtZT1kYXJrJndtb2RlPSZwbGF5c2lubGluZT0wIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIHRpdGxlPSIiPjwvaWZyYW1lPg==

Gut Windeby mit Torhaus

Ostsee Urlaub in Windeby
Gutshaus / Herrenhaus Windeby

Als besondere sehenswerte Baulichkeit, ist das Herren¬≠haus Windeby mit den umgebenden Geb√§uden des Guts zu nennen. Mit besonderem Stolz blicken die Einwohner auf ihre eigene auf einer Anh√∂he stehende Kapelle in Westerthal. Das Gut Windeby ist ein beliebtes Ausflugsziel f√ľr Wanderer und Radfahrer. Es gibt sogar empfohlene Rad-Touren, die direkt am Herrenhaus vorbei f√ľhren. In einigen Publikationen wird noch von einem Wohnforum im Herrenhaus berichtet, was eine Art M√∂belausstellung war oder noch ist. Wir k√∂nnen an dieser Stelle nicht genau sagen ob es das Wohnforum noch gibt.

Windeby Torhaus
Windeby Torhaus

Kartenmaterial f√ľr die Rad-Touren

Hier¬†(ZIP-Datei)¬†k√∂nnen Sie sich den Routenverlauf in verschiedenen Formaten zur Verwendung mit GPS-Ger√§ten, Google Earth oder digitalen Karten herunterladen. F√ľr Kartenmaterial und Informationen k√∂nnen Sie sich an die¬†Eckernf√∂rde Touristik & Marketing GmbH wenden.

Eckernförde Touristik & Marketing GmbH
Am Exer 1 | 24340 Eckernförde
Tel: +49 (0) 43 51 – 717 90
E-Mail: info@ostseebad-eckernfoerde.de
Internet: www.ostseebad-eckernfoerde.de

Moorleiche von Windeby

Windeby ist unter anderem bekannt durch den Fund von 2 gut erhaltenen Moorleichen (auch¬†Kind oder¬†Junge von Windeby genannt). Der Junge war sch√§tzungsweise¬†15‚Äď17 Jahre alt und wurde¬†im Jahre 1952 im Domslandmoor nahe der Ortschaft¬†Windeby¬†gefunden. Aufgrund nicht eindeutiger Geschlechtsbestimmungen war diese Leiche viele Jahre als¬†M√§dchen von Windeby¬†bekannt. Hier ein Video √ľber die vermeintliche Geschichte des M√§dchens.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQ2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9VQUZ3V1M3YnFiZz9hdXRvaGlkZT0wJmF1dG9wbGF5PTAmbXV0ZT0wJmNvbnRyb2xzPTEmZnM9MCZsb29wPTAmbW9kZXN0YnJhbmRpbmc9MCZwbGF5bGlzdD0mcmVsPTAmc2hvd2luZm89MCZ0aGVtZT1kYXJrJndtb2RlPSZwbGF5c2lubGluZT0wIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIHRpdGxlPSIiPjwvaWZyYW1lPg==

Sie gehört zu den bekanntesten Moorleichen Deutschlands und wird neben anderen Moorleichen in der Dauerausstellung des Schleswig-Holsteinischen Landesmuseums Schloss Gottorf ausgestellt. Die andere Moorleiche wird Mann von Windeby genannt

Moorleiche Windeby

Das Windebyer Noor

Das¬†Windebyer Noor¬†war auch fr√ľher bekannt als das Eckernf√∂rder Noor. Der Binnensee ist ca.¬†389¬†ha¬†gro√ü.¬†Der wei√üe Stein¬†auf dem Bild¬†besteht aus r√∂tlichem Granit und wurde vom heutigen¬†S√ľdschweden¬†aus dem¬†V√§rmland¬†hierher geschoben. Er wiegt etwa 48 Tonnen und ist der sechstgr√∂√üte¬†Findling¬†in Schleswig-Holstein. Seine wei√üe Farbe stammt vom Kot der Seev√∂gel, die auf dem Stein rasten.¬†Rund drei Viertel des Windebyer Noores sind von einem Wanderweg umgeben. Eine v√∂llige¬† Umrundung des Sees ist m√∂glich, allerdings f√ľhrt ein Teil davon √ľber Stra√üen.

Windebyer Noor
Windebyer Noor mit weißen Stein
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgc3JjPSIvL21hcHMuZ29vZ2xlLmNvbS9tYXBzP3E9V2luZGVieSZhbXA7b3V0cHV0PWVtYmVkIiB0aXRsZT0iIj48L2lmcmFtZT4=

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag f√ľr dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Ostsee Magazin
Wir berichten √ľber Urlaubsorte und Ausflugsziele an der Deutschen Ostsee und der Polnischen Ostsee. Falls Sie an Werbung im Ostsee Magazin interessiert sind, nehmen Sie einfach Kontakt auf. Tel. 01525-3709228