Auf dieser Seite stellen wir Mitarbeitern und Vertretern der Presse Informationen über unser Online OstseeMagazin zur Verfügung.

Redaktioneller Ansprechpartner

Andreas Fiedler (XING)
Tel. 01525-3709228
Mail: redaktion@ostseemagazin.net

Projektstart 01. Juni 2017

Soziale Netzwerke

Das OstseeMagazin wird verstärkt in den Sozialen Netzwerken präsent sein. Unser Ziel ist es Ende 2018 mit eine große  Communitys zum Thema Ostsee zu bedienen. Wir erstellen für Gastgeber auch komplette Netzwerke oder schalten gezielte Werbung bei Facebook.

FACEBOOK

facebook screenshot

www.facebook.com/ostsee.magazin

Stand: 17.03.2018

Reichweite ca. 3000 / 783 Abos

INSTAGRAM

instagram screenshot

www.instagram.com/ostsee_magazin

Stand: 28.03.2018

232 Post / 8816 Follower

TWITTER

screenshot twitter

twitter.com/ostsee_magazin

Stand: 31.01.2018

153 Tweets / 61 Follower

PINTEREST

screenshot pinterest

pinterest.de/ostseemagazin

Stand: 31.01.2018

14803 Pins | 60 Follower

SEO (Suchmaschinenoptimierung) & Backlinks

Wir legen wir sehr viel Wert auf ein “gesundes” Linkprofil, gemäß den Google Richtlinien.  Veröffentlichungen, insbesondere aus dem Bereich Gastgebervorstellung, werden dadurch bestmögliche Google-Positionen bekommen und auch jedem Google-Update stand halten. Wir arbeiten nicht im “Schnell und Hektisch” Bereich sondern verfolgen langfristige Strategien. Im Moment hat das OstseeMagazin  3510 Links von externen Seiten (davon 11 von Wikipedia) und 5800 organische Keywords im Google Index. (Stand: 09.02.2018)

Ostseemagazin SEO Analyse Ahrefs

Sichtbarkeit Ostseemagazin

Seit wann sind wir online?

OstseeMagazin.net ist sehr jung. Der Online-Start war am 1.Juni 2017 zum Internationalen Kindertag. Wir verwenden das CMS WordPress mit einem MH-Magazin Template. Technisch betreut wird das Magazin von “dd-communication – SEO & Online Marketing“. Die Domain ist eine sogenannte Expired (abgelaufene) Domain, die schon früher einmal online war, jedoch unter einem anderen Anbieter.

Über das Ziel von OstseeMagazin.net

Das Alleinstellungsmerkmal vom Ostsee Magazin besteht in der Berichterstattung zur Deutschen Ostsee, Polnischen Ostsee, Russischen Ostsee, den wachsenden Sozialen Netzwerken und unseren Pressereisen vor Ort.

Das Ostsee Magazin bereist beide Seiten der Ostsee und möchte mehr auf Details eingehen, die sonst nicht in den üblichen Reisekatalogen zu sehen sind. Die Gründung von Ostsee-Blogger-Touren ist in Planung. Authentische Berichterstattung ist für uns ein wichtiges Thema, deshalb werden wir zukünftig Gastgeber persönlicher und ausführlicher vorstellen, als das bei herkömmlichen Buchungsportalen üblich ist. Nach der Aufbauphase vom Ostsee Magazin werden wir regionale Presse-Touren starten. Wenn Sie an einem Besuch durch das Ostsee Magazin Interesse haben, schreiben Sie uns einfach an. pressereise@ostseemagazin.net

Entstanden ist die Idee vom Ostsee Magazin, durch die besondere Liebe zur Ostsee der Redakteure, Verwandten und Bekannten, die uns inspiriert und ermutigt haben dieses Online-Magazin zu gründen. An dieser Stelle Vielen Dank für den “Anschubser”. 🙂

Logos von OstseeMagazin.net

Diese Logos dürfen im Rahmen einer Pressemitteilung zum OstseeMagazin verwendet werden (rechte Maustaste -> Ziel speichern unter).

ostsee-magazin-logo-sw

Eingetragen beim Patent- und Markenamt

OstseeMagazin.net ist eine beim Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA) eingetragene Wort-Bild-Marke.

OstseeMagazin Patent und Markenamt

Newsletter

Der Newsletter von OstseeMagazin.net informiert 1x pro Woche Abonnenten über neue Artikel zum Thema Ostsee Urlaub.

Zu Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung

Das Team vom Ostsee Magazin wünscht Ihnen einen angenehmen Tag.

Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt @ ostseemagazin.net widerrufen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bewertung Ø 4,90 von 5)