Seit wann sind wir online?

Der Online-Start von OstseeMagazin.net war am 1.Juni 2017 zum Internationalen Kindertag. Wir verwenden das CMS WordPress mit einem MH-Magazin Template. Die Domain ist eine sogenannte Expired (abgelaufene) Domain, die schon früher einmal online war, unter der Redaktion von NDR 1 Welle Nord.

Wer betreut das Ostsee Magazin?

Das Projekt wird offiziell Online sowie Offline von dd-communication – (SEO) Suchmaschinenoptimierung Dresden betreut. Fragen und Mailverkehr direkt zum Projekt gehen auch meist über diese Adressen. Gern stehen wir Ihnen auch für ihre Online Projekte zur Verfügung. Gern organisieren wir auch Online Marketing Seminare in Ihrer Nähe oder als Inhouse Variante. Hier einige Bewertungen.

Wie kam es dazu?

Entstanden ist die Idee vom Ostsee Magazin, durch die besondere Liebe zur Ostsee der Redakteure, Verwandten und Bekannten, die uns inspiriert und ermutigt haben dieses Online-Magazin zu gründen. An dieser Stelle Vielen Dank für den “Anschubser”.

Ziel von Ostsee Magazin

Das Alleinstellungsmerkmal und Ziel vom Ostsee Magazin besteht in der Berichterstattung zur Deutschen Ostsee, Polnischen Ostsee, Russischen Ostsee, den wachsenden Sozialen Netzwerken und unseren Pressereisen vor Ort.

Das Ostsee Magazin möchte mehr auf Details eingehen, die sonst nicht in den üblichen Reisekatalogen zu sehen sind. Die Gründung von Ostsee-Blogger-Touren ist in Planung. Authentische Berichterstattung ist für uns ein wichtiges Thema, deshalb werden wir zukünftig Initiative, Vereine, Stiftungen, Gastgeber persönlicher und ausführlicher vorstellen, als das bei herkömmlichen Ostseeportalen üblich ist. Wenn Sie als Gastgeber oder Vermieter von Ferienunterkünften an einem Besuch durch das Ostsee Magazin Interesse haben, schreiben Sie uns einfach an. Wir sorgen für Ihre Aufmerksamkeit. Sie können vom Ostsee Magazin auch Ihre eigene Webseite erstellen lassen.

Mediadaten Soziale Netzwerke

FACEBOOK

facebook screenshot

www.facebook.com/ostsee.magazin

Stand: 31.07.2021

8173 Fans

INSTAGRAM

instagram screenshot

www.instagram.com/ostsee_magazin

Stand: 31.07.2021

18.700 Follower

TWITTER

screenshot twitter

twitter.com/ostsee_magazin

Stand: 31.07.2021

168 Follower

PINTEREST

screenshot pinterest

pinterest.de/ostseemagazin

Stand: 31.07.2021

424 Follower / 50.100 Aufrufe p.M.

Unsere SEO Strategie

Wir legen wir sehr viel Wert auf ein “gesundes” Linkprofil, gemäß den Google Richtlinien.  Veröffentlichungen, insbesondere aus dem Bereich Gastgebervorstellung, werden dadurch bestmögliche Google-Positionen bekommen und auch jedem Google-Update stand halten, obwohl so genau weiss man das nie. Google ist immer für Überraschungen gut. Wir arbeiten jedenfalls nicht im “Schnell und Hektisch” Bereich, sondern verfolgen langfristige Strategien.

(ahrefs.com Stand: 31.07.2021)

Logos von OstseeMagazin.net

Diese Logos dürfen im Rahmen einer Pressemitteilung zum OstseeMagazin verwendet werden (rechte Maustaste -> Ziel speichern unter).

ostsee-magazin-logo-sw

Eingetragen beim Patent- und Markenamt

OstseeMagazin.net ist eine beim Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA) eingetragene Wort-Bild-Marke.

Registerauskunft

Ihr Ansprechpartner für alle Fragen:

Andreas Fiedler Redakteur & FotografHerr Andreas Fiedler und stehe Ihnen für alle Fragen zum Magazin gern zur Verfügung. Sein  Aufgabenbereich umfasst die Koordinierung aller Online Beiträge, das erstellen von Fotos vor Ort und das schreiben von redaktionellen Artikeln.
Kontakt: [email protected] | Tel: 01525-3709228

Das Team vom Ostsee Magazin wünscht Ihnen einen angenehmen Tag.

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 126

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Ostsee Urlaub
Weitere Beiträge im Ostsee Magazin

Feuerquallen an der Ostsee Erste Hilfe bei Feuerquallen

Die gelbe Haar- oder Nesselqualle, bei uns vor allem bekannt unter dem Namen Feuerqualle, wird mindestens einmal im Jahr zum beliebten Thema in den Medien. Mit reißerischen Überschriften werden panische Reaktionen bei Urlaubern hervorgerufen, was so weit geht, dass … […]

Ostseecard Mit der Ostseecard Geld sparen

Urlaub an der Ostsee mit der ganzen Familie oder eben auch alleine bedeutet nicht nur kilometerlange Strandspaziergänge sondern in den meisten Fällen auch der Besuch von Attraktionen, Museen, Schiffsfahrten und Indoor-Bädern. […]

Wachsfiguren Museum Ustka Wachsfiguren Museum Ustka (Stolpmünde)

In Ustka (Stolpmünde / Polnische Ostsee) gibt es neben anderen Ausflugszielen, wie z.B. den Blücher-Bunker, den Leuchtturm, Motylarnia und das Ozenarium auch ein Wachsfiguren Kabinett mit dem Namen “Muzeum Figur Woskowych”. Das Museum ist nicht zu übersehen […]