Tipp: Frühlingsurlaub an der Ostsee

Ostseeheilbad Timmendorfer Strand

Natürlich ist die Hauptsaison für eine Reise an die Ostsee der Sommer. Eine kurze Pause am Meer im Frühjahr hat aber auch Vorteile. Die Temperaturen steigen und die Anzahl der Sonnenstunden ist im März, April und Mai oft besonders hoch. Frische, salzige Seeluft ist gut für Ihre Gesundheit und ein Besuch am Strand befreit Ihren Kopf vom Alltagsstress. Außerdem ist es in der Vorsaison im Allgemeinen nicht so voll wie im Sommer und die Übernachtungspreise sind moderater. Wir präsentieren unseren Reisebericht mit sechs Tipps, die einen Frühlingsurlaub in der Ostsee zu einer sehr guten Idee machen.

Ostsee im Frühjahr erleben

Am Strand können Sie spüren, wie kühl das Ostseewasser im Februar, März und April ist. Die Ostsee kann vier bis acht Grad Celsius haben. Das Wasser nimmt immer die Kälte des Winters an, während im März spätestens an jeder Ecke der Frühling zu sehen ist, die Tage länger werden und die Temperaturen oft schon über zehn Grad Celsius liegen (Ausnahmeregel). Die richtige Jahreszeit zum Schwimmen oder Tauchen im Meer, Paddeln oder Schnorcheln in der Ostsee? Natürlich ist es viel zu kalt.

Dies macht einen Urlaub an der Ostsee im Frühjahr nicht weniger schön. Eine Pause für Körper und Seele, die viele Menschen nur zum richtigen Zeitpunkt im Alltag benötigen, kommt hier ganz gelegen. Denn auf See kann man wirklich tief durchatmen – es klärt die Lunge und vor allem den Kopf. Die allgemein ruhige und entspannte Atmosphäre bietet Ihnen die Möglichkeit, sich zu entspannen.

Und nicht nur das: Mit etwas Glück können Sie auch etwas tun. Manchmal liegen die Temperaturen bereits über 10 Grad. Aber auch wenn es kühl ist, können Sie eine kurze, entspannende Pause am Strand genießen, indem Sie sich in einem der Strandcafés mit einem heißen Getränk aufwärmen oder sehr gut essen gehen. Wir geben Ihnen tolle Tipps für Ihren Urlaub.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2RxY09udUJWSlNVIiB3aWR0aD0iNjgwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Warum ist die Ostsee im Frühling so schön?

  • In der Nebensaison sind Hotels, Apartments und Apartments von sehr hoher Qualität immer noch recht günstig
  • Im Frühling haben Sie den Strand und die Küste für Sie – es gibt noch nicht viel
  • Das Meer ist immer eine gute Wahl als Reiseziel – das ganze Jahr über – “das Meer geht immer”
  • Es gibt eine Reihe von Freizeitaktivitäten, die Sie im Frühjahr an der Ostsee ausüben können.

Ostsee im Frühjahr

Besonders wenn man aus dem Süden Deutschlands an der Küste kommt, wird man feststellen, dass die Natur hier im Norden von Deutschland, in der Bucht von Lübeck noch einige Wochen zurückliegt. Da es im Süden langsam grün wird, scheint die Vegetation bis zum Frühjahr relativ winterlich zu sein. Aber auch Winterferien an der Ostsee haben ihre Vorteile – und echte Fans Norddeutschlands planen sicher keinen Frühlingsurlaub in Scharbeutz, am Timmendorfer Strand und in Ferienorten rund um die Lübecker Bucht. Das Meer ist nur das Meer, es ist das ganze Jahr über wunderschön. Es dauert eine Weile, bis der Norden und die Küste den Winterschlaf beenden. Aber sobald der Winterschlaf der Ostsee beendet ist, wird der Frühling mit aller Kraft an der Ostsee ankommen.

Darüber hinaus sind die Ziele für die Bucht von Lübeck das ganze Jahr über ein echtes Ziel geworden. Auch im Frühling – in der Nebensaison – gibt es viele Angebote für Touristen, so dass Sie sich in den Frühlingsferien in Scharbeutz, Timmendorfer Strand und den umliegenden Ferienorten garantiert nicht langweilen. Sie können essen gehen, in Lübeck einkaufen, ins Spa gehen oder eine Abenteuerfarm besuchen. Auf jeden Fall werden Sie sich nicht langweilen.

Empfehlenswerte Unterkünfte

Es gibt viele Hotels am Timmendorfer Strand und in Scharbeutz – einige bieten nur wenige Zimmer in warmer Atmosphäre, andere eine Vielzahl von Zimmern, Apartments und Suiten mit eigenem Wellness- und Sportbereich. Entscheiden Sie selbst, was Ihnen am besten gefällt und finden Sie hier eine Auswahl an Hotels in der Region.

  • Best Western Hotel – Maritimes Hotel in der Nähe des Niendorfer Hafens
  • Country Hotel – Hotel im amerikanischen Landhausstil mit komfortabler Einrichtung
  • Grand Hotel Seeschlösschen – 5-Sterne Hotel mit Spa-Bereich und Golfanlage
  • Holsteiner Hof – Kleines 4-Sterne Hotel mit familiärer Atmosphäre
  • Hotel Atlantis – Stilvoll eingerichtete Zimmer und das Restaurant “Schifferklause” sorgen für Gemütlichkeit und Erholung
  • Hotel Bellevue – Zentrums- und strandnahes Hotel mit Blick über die Lübecker Bucht

Gründe für den Ostsee Urlaub im Frühjahr

Im Hafen von Niendorf haben die Fischhändler geöffnet und die ersten Hardboys sitzen bereits draußen und essen Fisch, während andere bereits mit Eis aus der Eisdiele kommen. Am Timmendorfer Strand können Sie in Modeboutiquen nach Belieben einkaufen. Hier ist das Motto: sehen und gesehen werden. Besonders im Frühling! Und wenn Sie auf der Scharbeutzer-Promenade spazieren gehen und in einem Café ein heißes Getränk trinken, kann die Jacke mit etwas Glück offen gelassen werden.

Wenn der Frühling kommt und der Winter endet, ist es einfach wunderbar in der Bucht von Lübeck. Während der Frühlingsferien in Scharbeutz und am Timmendorfer Strand können Sie Ihre Batterien mit neuer Kraft und Energie aufladen. Was gibt es zu entdecken und welche Freizeitaktivitäten werden jetzt empfohlen?

Im Frühjahr können Sie einen entspannten und günstigeren Ostseeurlaub machen

Wenn Sie im Frühjahr nach Lübeck kommen, haben Sie die Spaziergänge und den Strand zumindest unter der Woche. Natürlich ist der Begriff “für sich” eine relative Frage. Aber im Vergleich zum Sommer an der Ostsee, wo es kaum Tage an der Küste gibt, an denen sie nicht überfüllt ist, ist es im Frühling immer noch wunderbar leer. Es ist immer so, aber wahrscheinlich nicht lange.

Die Orte der Lübecker Bucht, insbesondere die Strände von Scharbeutz und Timmendorf, entwickeln sich langsam aber sicher zu einem ganzjährigen Reiseziel, das auch im Winter viele Touristen anzieht. Wenn die Sonne aufgeht, gibt es im Januar und Februar eine beeindruckende Anzahl von Wochenendgästen. Wenn Sie eine Woche in einer Wohnung oder einem Ferienhaus verbringen, können Sie noch die Ruhes des Frühjahrs genießen, bevor der Trubel im Sommer beginnt.

Wohnungen und Ferienhäuser sind im Frühjahr relativ günstig

Natürlich sind Frühlingsferien an der Ostsee immer eine Frage des Preises. Und Sie müssen ehrlich sagen: Wer einen Urlaub an der Ostsee verbringt, einschließlich Autofahrt, Apartment, Aktivitäten und mehreren Mahlzeiten am Tag, zahlt oft genauso viel wie eine organisierte Reise ans Mittelmeer. Wenn Sie einen günstigen Urlaub in der Bucht von Lübeck verbringen möchten, ist der Frühling der richtige Zeitpunkt für Sie. In der Vorsaison kosten Wohnungen und Ferienhäuser manchmal viel weniger. In der Nebensaison sind Preissenkungen von 50% und mehr möglich.

Der Preisunterschied für Restaurants und Cafés ist nicht so hoch. Die Hauptsaison am Timmendorfer Strand, Scharbeutz und Co. ist in den Sommermonaten von Mitte Mai bis Ende September. Das ist ein Grund, entspannte Tage in der Ferienwohnung, auf den Frühling zu verschieben. Es hat sich herumgesprochen, dass Ferienwohnungen an der Ostsee oft warm und komfortabel sind, manchmal haben sie eine Sauna, einen Whirlpool und Wellnesseinrichtungen. Sie sind daher auch im Winter ein wunderbarer und kontemplativer Rückzugsort vom Alltagsstress. Was gibt es Schöneres, als ein eigenes kleines Königreich mit Blick auf die Ostsee zu haben?

Viele Freizeitaktivitäten: Ostseeurlaub im Frühjahr besonders für Familien geeignet

Nicht unbedingt, denn Sonnenbaden und Schwimmen haben noch keine Saison. Heiße Winterurlaubsziele sind anderswo. Und wenn Sie im Frühjahr eine Sandburg am Ostseestrand bauen wollen, müssen Sie sich etwas dicker einwickeln. Eine baltische Frühlingspause ist jedoch besonders für Familien geeignet. Die Orte sind noch nicht zu voll Niendorf, Timmendorfer Strand und Scharbeutz.

Wenn Sie im Sommer mit Ihrer Familie dort sind, ist es nur überfüllt und es kann für viele Menschen leicht stressig werden. Am Strand kann man vor Menschen kaum die Füße auf den Boden stellen, man muss im Restaurant reservieren, sich zum Mittagessen anstellen und es ist garantiert überall voll. Jetzt, im Frühjahr, können Sie den zusätzlichen Platz nutzen, an Regentagen im Ostsee-Spa schwimmen oder auf der Karls Erlebnisdorf ländlichen Komfort genießen. Langeweile kommt hier nicht auf.

Segeln, Stand Up Paddeln und Tauchen in der Ostsee im Frühjahr schon möglich?

Segeln an der Ostsee

Wenn Sie im Frühling Ihren Urlaub an der Küste verbringen, sollten Sie nicht auf direkten Kontakt mit dem Wasser verzichten. Segeln, Stand Up Paddle und Tauchen sind bereits problemlos möglich. Zugegeben, es ist noch zu kalt, um im Frühling zu schwimmen. Wenn Sie wirklich wollen, sollten Sie sich nur mit einem Neoprenanzug ins Wasser wagen. Vor dem 1. Mai wagen es nur sehr wenige ins Wasser zu gehen.

Sie sollten bei einer Wassertemperatur von vier bis acht Grad trocken bleiben. Bei Wassersportarten wie Segeln, Stand-Up-Paddleboarding und Tauchen sieht es anders aus. Besonders für Segler und Windsurfer. Die Windverhältnisse auf See im Frühjahr sind manchmal besonders gut.

Stand Up Paddleboarding auf der Ostsee ist mit der richtigen Ausrüstung problemlos möglich. Wenn Sie im Sommer für die SUP-Weltmeisterschaft in Scharbeutz trainieren möchten, sollten Sie früh beginnen.

Die Ostsee eignet sich fast das ganze Jahr über als Tauchziel. Wenn Sie keine Angst vor frischem Meerwasser haben, können Sie es das ganze Jahr über genießen und in der Ostsee tauchen. Die Tauchschulen in der Lübecker Bucht sind – wenn auch etwas begrenzt – auch im Winter und Frühling im Wasser. In den Wintermonaten wird jedoch ein Trockenanzug dringend empfohlen.

Hundefans bekommen einen Traumurlaub

Hund am Ostsee Strand

Viele Ostsee-Urlauber sind Hundefans. Im Winter können Sie Ihren Hund an den Strand von Lübeck Niendorf, Timmendorfer Strand, Scharbeutz, Haffkrug in Sierksdorf bringen. Natürlich lädt der Küstenstreifen Sie zu einem langen Spaziergang mit Ihrem Schatz ein. Im Frühling tummeln sich Hunde im Wasser, treffen andere vierbeinige Freunde und verbringen Zeit mit ihren Familien auf See.

Für Hundeliebhaber ist der Zeitraum vom 1. Oktober bis 31. März absolut die erste Wahl für einen Urlaub in der Ostsee. Ab April ist der Spaß leider vorbei: Ab diesem Moment sind Hunde nur noch an den ausgewählten Hundestränden bis Ende September erlaubt. In Scharbeutz und Timmendorfer sind die Hundestrände etwas abgelegen und nur einen Spaziergang oder eine längere Fahrt entfernt. In der Nähe der Ostseetherme gibt es einen Hundestrand, einen Bereich für Hunde am Niendorfer Yachthafen, und in Haffkrug gibt es einen größeren Abschnitt, in dem Hunde im Sommer am Strand erlaubt sind.

Reiten am Strand bis Ende März möglich

Reiten am Strand

Im Frühjahr kommen Reiter auf ihre Kosten. Das Pferd kann bis zum 31. März an den Strand gebracht und hier auch geritten werden. Das Reiten am Ostseestrand ist für viele Reiter ein ganz besonderes Erlebnis. Die Küste ist ideal für lange Ausflüge im Galopp durch das flache Wasser der Ostsee. In der Bucht von Lübeck gibt es viele ausgezeichnete Ställe, in denen Sie ein Pferd mieten oder Ihr eigenes Tier unterstellen können.

Die Bucht von Lübeck wird zunehmend zu einem ganzjährigen Reiseziel

Die Zeiten, in denen man Ende Herbst, Winter und Frühling in der Lübecker Bucht gefroren hat, sind lange vorbei. Gehen Sie einfach ans Meer und genießen Sie die frische Luft. Für viele Menschen scheint dies nun ein Ziel zu sein. Tagesausflüge und kurze Aufenthalte an der Ostsee sind das ganze Jahr über sehr beliebt. Für viele ist der Frühling jedoch eine großartige Jahreszeit, um den Urlaub an der Ostsee zu verbringen.

Waren Sie schon einmal im Frühjahr an der Ostsee oder planen Sie Ihre Reise ans Meer? Teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren.

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Ostsee Urlaub
Weitere Beiträge im Ostsee Magazin | Urlaub und Reise Ratgeber

Seeadler im Pansevitzer Wald gerettet

Seeadler auf Rügen gerettet

Am Sonntag, 17.02.2019, entdeckten Tierschützerinnen aus Dreschvitz einen verletzten Seeadler im Pansevitzer Wald (Insel Rügen / Mecklenburg-Vorpommern). […]

Deutsche Meisterschaft im Speedwindsurfen auf Fehmarn

Deutsche Meisterschaft Speedwindsurfen

Die Deutsche Meisterschaft im Speedwindsurfen (oder einfach Speedsurfen wobei hier nicht das Internet gemeint ist) findet ebenfalls wie das SUP & Beachsport Festival auf der Ostseeinsel Fehmarn statt. Veranstalter ist der Deutsche Segler-Verband DSV, als durchführender […]

Hochschulen Schleswig-Holstein

Hochschulen und Universitäten in Schleswig-Holstein

Im nördlichsten Bundesland Deutschlands erstreckt sich Schleswig-Holstein zwischen der Nordsee und der Ostsee. Hier gibt es hervorragende Universitäten. Bildung war in diesem norddeutschen Staat schon immer sehr wichtig und die kulturellen Einflüsse Dänemarks bringen auch […]

Aussicht vom Burgwall Golm nach Swinemünde

Der Golm – Kriegsgräberstätte auf Usedom

Der Golm ist der höchste Berg auf der Ostseeinsel Usedom (Mecklenburg-Vorpommern) und beim Abschmelzen des Gletschereises und durch Stauchungen bei späteren Eisvorstößen in der Ordermündung entstanden. Auf diese Weise entstand später die höchste Erhebung auf […]

Ostseeinsel Usedom - Ahlbeck

Ostseeinsel Usedom

Die Ostseeinsel Usedom ist nach Rügen die zweitgrößte Insel Deutschlands und liegt in der Pommerschen Bucht. Einzigartig sind nicht nur die ca. 1.900 Sonnenstunden im Jahr, welche sie zur sonnenreichsten Gegend Deutschlands machen. Besonders die […]