Ostsee Urlaub in Neuburg

Sonnenuntergang in Neubukow


Die Gemeinde Neuburg, die bis Ende des Jahres 2001 noch den Namen Neuburg-Steinhausen trug, liegt ziemlich genau zwischen Neubukow und der Hansestadt Wismar im Nordosten des Landkreises Nordwestmecklenburg (Mecklenberg-Vorpommern).

Bis zur Insel Poel sind es gerade einmal 12 km, auch Kühlungsborn und Heiligendamm sind nur einen Steinwurf entfernt.

Zur Gemeinde Neuburg gehören auch die Ortsteile Ilow, Hagebök, Kartlow, Nantrow, Madsow, Neuendorf, Neu Nantrow, Neu Farpen, Tatow, Steinhausen, Tillyberg, Zarnekow und Vogelsang. Etwa 2100 Einwohner leben hier in der ländlich geprägten Gegend auf einer Gesamtfläche von etwa 44km².

Video: Wandern ins Hellbachtal bei Neubukow

Geschichte von Neuburg

Im Jahre 1219 tauchte Neuburg erstmals in einer Urkunde auf. Der Name weist auf eine slawische Burg hin, die sich am jetzigen Sportplatz befand und in Teilen immer noch sichtbar ist. Aus vergangener Zeit gibt es noch mehr bis heute erhaltene Gebäude: das Gutshaus in Neu Farpen stammt ungefähr aus dem Jahre 1820, das Guthaus in Steinhausen stammt ebenfalls aus der Zeit zwischen 1800 und 1900. Die Neuburger Kirche gehört zu den ältesten Dorfkirchen Mecklenburgs und stammt aus dem 14. Jahrhundert. Seit einigen Jahren hat sich Neuburg zum Zentrum der ländlich geprägten Umgebung entwickelt und ist ein attraktiver Wohnstandort mit Schulen, Einkaufsmöglichkeiten und Ärzten geworden. Das wirtschaftliche Leben in der Gemeinde ist heute geprägt von Landwirtschaft, Dienstleistungen und Handwerk.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Bis zum Leuchtturm Timmendorfer Strand auf der Insel Poel fährt man mit dem Auto ca. 20 min., bis in die Hansestadt Wismar sind es auch nur rund 30 Minuten mit dem Auto. Wer Wismar besuchen möchte, sollte auf jeden Fall Zeit einplanen, um diese wundervolle Stadt zu erleben. Da gibt es nicht nur Flaniermeilen mit Cafés und Restaurants, Hospitalkirche und Nikolaikirche begeistern jährlich eine Vielzahl von Menschen. Die altehrwürdigen Gotteshäuser haben ihre Türen für Besucher geöffnet. Für Kinder bietet sich ein Ausflug in den Zoo oder das Museumsschiff Poeler Kogge an.

Veranstaltungen Nähe Neuburg

Im August findet in Wismar traditionell das Schwedenfest statt. Das authentische Volksfest mit geschichtlichem Hintergrund ist ein absolutes Highlight und sollte bei der Urlaubsplanung unbedingt berücksichtigt werden.

Anfahrt nach Neuburg

Neuburg liegt ca. 7km (8 Minuten mit dem Auto) von Teßmannsdorf (Am Salzhaff) entfernt. Die Insel Poel kann man direkt mit dem Auto oder Fahrrad erreichen. (ca. 20 Minuten)

Booking.com

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( Ø 4,90 von 5)