Boote chartern im beliebten Segelrevier Ostsee

Segelyacht Ostsee ©EpicStockMedia/depositphotos.com
Segelyacht Ostsee ©EpicStockMedia/depositphotos.com

Mit so vielem lockt die Ostsee: schöne Strände, lange Promenaden, naturbelassene Boddenlandschaften. Doch wessen Herz für das Meer schlägt, kann nicht nur auf die See hinaus blicken und in den Wellen baden. Den Bootsliebhaber zieht es aktiv in die blaue Ferne. Es geht um die Freude an Segeltörns sowie die Leidenschaft für Yacht, Motorboot und Katamaran. Entlang der Ostsee gibt es entsprechend vielseitige Charter-Angebote für unterschiedlichste Bootstypen – mit oder ohne Skipper. Ganze Küstentouren bis Dänemark, Schweden, Polen oder Lettland sind möglich.

Boot Mieten an der Ostsee

Heiligenhafen Yachthafen
Heiligenhafen Yachthafen

Auf den ersten Blick wirkt die Ostsee als vertrautes Meer entlang der deutschen Küste weniger spektakulär als tropische Meeresgefilde mit Korallenriffen. Dennoch gehört sie zu den attraktivsten Segelrevieren der Welt. Dafür gibt es zwei Gründe: Zum einen ist es die unfassbar große Vielfalt der Küstenlandschaften, die sich vom Boot aus bieten. Scheinbar stündlich wandeln sich hier die Landschaftsaussichten und versprechen intensivste Erlebnisse. Zum anderen erlaubt gerade diese Vielfalt fast jedem Bootsliebhaber, das passend auf ihn zugeschnittene Angebot zu finden. Die Gewässerlandschaften sind mit Bodden und offener See unschlagbar vielfältig. Daher lassen sich leichte Touren für Anfänger ebenso einfach ermöglichen wie anspruchsvolle Herausforderungen für Geübte. Da wundert es nicht, dass die Angebote zum Boot Mieten an der Ostsee auf große Nachfrage stoßen und es eine entsprechende Vielzahl an Charterangeboten gibt.

Schleswig-Holstein: Kieler und Lübecker Bucht

An der westlichen Ostseeküste befinden sich die meisten Bootsverleiher in der Kieler Bucht sowie rund um Lübeck. Bleibt man in der deutschen Ostsee, sind kurze Routen zwischen Flensburger, Kieler und Lübecker Bucht sowie nach Fehmarn problemlos möglich. Wer längere Strecken mag, findet geeignete Routen entlang der dänischen Küste bis Südschweden. Auch die West-Ost-Strecke über Rostock nach Rügen verspricht vielseitige Erlebnisse. Für ein entspanntes Reiseerlebnis können Sie mehrtägige Touren mit einem Skipper chartern. Dann heißt es: Auf Deck liegen, ein kühles Getränk in der Hand halten und der Skipper kümmert sich um die Routenführung. Wer lieber selbst aktiv ist: Für Freizeitkapitäne gibt es kleine Sportsegler unter 15 PS, die ohne Bootsführerschein genutzt werden können. Sie eignen sich für kurze Ausflugstouren in sicheren Gewässern. Für Erfahrene steht eine Vielfalt an Chartermöglichkeiten offen: Motorboote, Seegelboote, Katamarane und Yachten.

Segeln Rügen

Mecklenburg-Vorpommern: Stralsund und Rügen

In der Region Stralsund und Rügen liegt ein weiterer regionaler Schwerpunkt für Charter-Boote. Diese zentrale Ausgangslage erlaubt Routen Richtung Westen über Rostock bis Dänemark, nach Norden bis Schweden sowie Richtung Osten an der polnischen Küste entlang bis Litauen, Lettland, Estland. Die Angebote sind im Wesentlichen ähnlich wie in Schleswig-Holstein. Für Unerfahrene reicht die Palette vom PS-armen Anfängerboot bis zum Yachtcharter mit Skipper. Wer den Bootsführerschein mitbringt, kann von der Motoryacht bis zur Penichette frei wählen und die herrliche Ostsee auf eigene Faust erkunden.

Tipps für die Buchung von Yachtchartern

Am praktischsten ist die Buchung per Internet. Die Anbieter haben meistens sehr durchdachte Webseiten, auf denen Sie diverse Filter einstellen können: Reisezeit, Reisebudget, Ausgangsort und Bootsmodell. Das erlaubt eine frühzeitige Planung – angepasst an die persönlichen Bedürfnisse und Möglichkeiten.

Planen Sie eine längere Tour entlang mehrerer Landesküsten? Dann sind Anbieter mit mehreren Standorten empfehlenswert. So könnten Sie beispielsweise eine Tour von Rostock bis Stettin planen und für die jeweilige Zeit Übernachtungen vor Ort buchen. Für solche Fälle sind Anbieter praktisch, die keine Rückführung des Charterboots in den Ausgangshafen verlangen.

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 21

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Ostsee Urlaub
Weitere Beiträge im Ostsee Magazin

Urlaub in Zemitz Urlaub in Zemitz (Vorpommern-Greifswald)

Die Gemeinde Zemitz im Landkreis Vorpommern-Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern) befindet sich etwa 7 km südlich von Wolgast und etwa 7 km nördlich von Lassan. Zemitz grenzt im Osten an den Peenestrom und das Achterwasser. Als Urlaubsziel ist […]

Möwen mit Futter an der Ostsee Möwen füttern an der Ostsee verboten?

An der Küste kann man viele Möwen und andere Seevögel beobachten sie gehören zum typischen Bild an der Ostsee. Viele Tiere sind mittlerweile schon so zahm, dass sie den Urlaubern teilweise schon aus der Hand […]

Urlaub mit Hund an der Polnischen Ostsee Ferienwohnungen Leba mit Hund

Bei Ihrem letzten Urlaub durfte ihr geliebter Vierbeiner mit, jetzt wollen Sie die Urlaubstage an der polnischen Ostsee verbringen und möchten Ihren Hund wieder mitnehmen. Das ist doch eine super Idee! In diesem Beitrag wollen […]