Ausflugsziele rund um Ahlbeck

Ostsee Ausflugsziele rund um Ahlbeck


Der Urlaubsort Seeheilbad Ahlbeck (deutsche Ostsee) liegt direkt an der Grenze zu Polen (polnische Ostsee) und dem polnischen Badeort Swinemünde. Es ist eines von drei Kaiserbädern, die seit 2006 zur Gemeinde Heringsdorf auf der Insel Usedom gehören. Hier finden Sie eine kurze Auflistung der Ausflugsziele, mit weiter führenden Links zu Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Anfahrt.

Seebad Ahlbeck

Ein Urlaubsort mit Tradition. Die ersten Urlauber kamen bereits 1852 in das schöne Ahlbeck. Natürlich gehört das Baden am feinen Sandstrand dazu, erwähnenswert sind jedoch außerdem und ganz besonders die Villen im Stil der Bäderarchitektur entlang der Dünenstraße. Aber auch um Ahlbeck herum gibt es viele Ausflugsmöglichkeiten. Ahlbeck ist schon eine Augenweide, mit ihrem roten Dach und den vier grün behelmten Türmen. Und wer sie sieht, der weiß, er ist in Ahlbeck. Denn die über hundert Lenze zählende Seebrücke mit dem Gaststättenpavillon ist das unverkennbare Wahrzeichen des Seebades. (Beitrag: Urlaub im Ostsee Seeheilbad Ahlbeck)

Historisch-Technisches Museum Peenemünde

Auf einer Ausstellungsfläche von 5.000 m² wird anhand von Dokumenten, Originalteilen, und Modellen im historischen Zusammenhang der Weg von den ersten Raketenpioniere bis zur systematischen Entwicklung der ersten militärischen Großrakete in Peenemünde dargestellt. (Beitrag: Historisch-Technisches Museum Peenemünde)

Ostsee-Therme Usedom

Genießen Sie die Kraft und Wärme des Thermalwassers in seiner ganzen Vielfalt in der OstseeTherme Usedom. Wohlfühlen – Eintauchen & Entspannen!

Seebad Bansin

Vorn am Strand bestimmen unterdessen Wind und Wetter die Regeln, laden das sonnenverwöhnte Badepublikum ins erfrischende Nass der Ostsee oder lassen die Schar der Spaziergänger die Launen der Elemente Spüren. (Beitrag: Urlaub im Seeheilbad Bansin auf Usedom)

Seebad Heringsdorf

Heringsdorf ist nach Swinemünde das älteste Seebad auf der Insel Usedom. Rund 4000 Einwohner zählt der Ort heute und ist somit einer der größten auf der Insel Usedom. Eine rund 10 km lange, ununterbrochene Strandpromenade verbindet Heringsdorf mit Nachbarorten Ahlbeck und Bansin.

Kletterwald Usedom

Mal wie Tarzan von Baum zu Baum schwingen? Sich an alten Findlingen im Gesteinsgarten des Forstamtes erfreuen und die Geschichte zu erforschen? Also, nichts wie hin, zum Kletterwald-Usedom, gelegen am Forstamt Neu Pudagla. (www.kletterwald-usedom.de)

Karte & Anfahrt

Booking.com

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( Ø 4,80 von 5)