Restaurant in Swinemünde Kurna Chata

Restaurant in Swinemünde Kurna Chata

Im Urlaub an der Polnischen Ostsee mal so richtig original polnisch Essen gehen?

Wir haben hier den absoluten Restauranttipp für Swinemünde (Świnoujście): Das Kurna Chata im Herzen der Stadt. Das Angebot im Kurna Chata reicht von originalen polnischen Piroggen, polnischer Fischsuppe über deftigen Gulasch bis hin zu Kotelett, Hähnchenbrust, Filets vom Schwein und einer üppigen Auswahl an Salaten. Die Portionen sind gewaltig, der Preis stimmt und der gemütliche Gastraum erinnert an eine polnische Heimatstube. Es empfiehlt sich auf jeden Fall, Plätze zu reservieren. Vor allem an den Wochenenden ist ein spontaner Besuch in den Abendstunden fast unmöglich.

[asa2]3897944065[/asa2]

Willkommen in der polnischen Wohnstube

Schon beim Betreten des Restaurants fällt dem Besucher die verwinkelte und eng-wirkende Gaststube ins Auge. Von der Decke hängen hunderte Sträuße mit farbenprächtigen getrockneten Kornblumen oder Maiskolben – für größere Menschen heißt es hier Kopf einziehen! Im Gastraum befinden sich urgemütliche Holzstühle, Sitzbänke und Sofas mit Decken – alles ein bisschen wie bei der polnischen Oma dekoriert, überall hängt ein bisschen Klimbim und die zwei netten Damen hinter der Theke runden mit ihren Schürzen und Blusen das Bild vollends ab.

Restaurant in Swinemünde Kurna Chata

Speisekarte und Souvenirs aus dem Kurna Chata

Ein Blick auf die Speisekarte in Swinemündes beliebtesten Restaurant zeigt die volle Bandbreite der polnischen deftigen Küche. Vom deftigen Eisbein mit Krautbeilagen und Knödeln über herzhafte Suppe im Brotleib über polnische Nachspeisen bleibt kein Wunsch offen. Die Portionen im Kurna Chata sind bei Getränken und Essen wirklich üppig – wer es nicht schafft kann sich den Rest einpacken lassen. Wer ein großes Bier bestellt, bekommt, wie sollte es anders sein, einen Maßkrug randvoll serviert. Im Kurna Chata kann man außerdem allerhand Ding aus eigener Herstellung kaufen, wie beispielsweise selbstgemachte Nudeln, Marmelade oder guten polnischen Schnaps (der besonders nach dem üppigen Essen direkt im Kurna Chata genossen werden sollte)

Restaurant in Swinemünde Kurna Chata

Was bedeutet eigentlich Kurna Chata?

Hier ein kleinen bisschen Insiderwissen: Der Ausdruck „Kurna Chata“ bedeutet auf Polnisch eigentlich „verdammter Mist“ 🙂

Anfahrt & Öffnungszeiten

  • Mo – So: 11 Uhr – 23 Uhr
  • ul. Piłsudskiego 20 72-600 Świnoujście
  • [email protected]
  • Telefon +48 501 177 125
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgc3JjPSIvL21hcHMuZ29vZ2xlLmNvbS9tYXBzP3E9a3VuYSUyMGNoYXJ0YSUyMHN3aW5lbSVDMyVCQ25kZSZhbXA7b3V0cHV0PWVtYmVkIiB0aXRsZT0iIj48L2lmcmFtZT4=
[asa2]3945983614[/asa2]

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.2 / 5. Anzahl Bewertungen: 11

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Ostsee Urlaub
Weitere Beiträge im Ostsee Magazin

Gnitz auf Usedom Abendstimmung Halbinsel Gnitz (Usedom)

Ein Ort voller Schönheit und sehr abgelegen ist die Halbinsel Gnitz. Etwa Mitte des 19. Jahrhunderts zählte das Dorf außer den Adligen, der Pfarrerei und der Küsterei, nur etwa 10 Wohnhäuser und 165 Einwohner. Gnitz […]

Bergen auf Rügen Bergen auf Rügen

Auch Bergen auf Rügen (Mecklenburg-Vorpommern) ist ein beliebter Urlaubsort und gleichzeitig die Kreisstadt des Landkreises Rügen der gleichnamigen Ostseeinsel. Ebenfalls befindet sich hier das Amt Bergen auf Rügen mit seinem Verwaltungssitz. Bergen auf Rügen ist […]

Insel Schatz Ummanz Insel Schatz Ummanz

Multimediale Ausstellung zeigt Biologische Vielfalt im Ostseeraum Durch Bodden und Schilf wandern, Fließgewässer, Dünen und Wälder hautnah erleben – das können Besucher ab morgen in der neu gestalteten Dauerausstellung „Insel Schatz Ummanz“ in Waase auf […]