Ostsee Urlaub in Ahrenshagen-Daskow

Ahrenshagen-Daskow


Die Gemeinde Ahrenshagen-Daskow liegt im Kreis Nordvorpommern und in unmittelbarer NĂ€he von Ribnitz-Damgarten. Aufgrund der NĂ€he zu dieser bekannten Stadt, sowie einer verkehrsgĂŒnstigen Lage mit Anbindung an die B105 konnte sich die Gemeinde in den vergangenen Jahren bestens entwickeln. Auch fĂŒr Urlauber ist Ahrenshagen-Daskow durch die NĂ€he zur Ostsee-KĂŒste eine begehrte Adresse geworden.

Beschreibung Ahrenshagen-Daskow

Inmitten der Recknitzebene gelegen, umfasst die Gemeinde Ahrenshagen-Daskow eine FlĂ€che von 58,32 Quadratkilometer. Die 2.095 Einwohner des Ortes sprechen fĂŒr eine nicht zu dicht besiedelte Region, die den besonderen Reiz ausmacht. Ahrenshagen-Daskow gliedert sich dabei in mehrere Ortsteile, wie Pantlitz, Prusdorf, Tribohm, Gruel, Dettmannsdorf, Daskow oder Behrenshagen, um nur einige zu nennen.

Erstmals wurde die Gemeinde Ahrenshagen im Jahr 1323 erwÀhnt. Sie entstand im Zuge der Ostkolonisation, dagegen entstand Daskow aus der Ansiedlung durch die Slawen. Bis zum Jahr 2001 waren Ahrenshagen und Daskow jeweils eigenstÀndige Gemeinden und wurden erst zum 01.01.2001 zu einer Gemeinde zusammen geschlossen.

View this post on Instagram


A post shared by Mona (@moona_fr) on

SehenswĂŒrdigkeiten in Ahrenshagen-Daskow

Ahrenshagen-Daskow wĂ€re kein beliebter Urlaubsort, hĂ€tte es seinen GĂ€sten nicht auch einige SehenswĂŒrdigkeiten zu bieten. Insgesamt drei Dorfkirchen können beispielsweise bewundert werden, sie finden sich in den Ortsteilen Ahrenshagen, Pantlitz und Tribohm. Die Dorfkirche in Ahrenshagen stammt dabei aus dem 13. Jahrhundert, das Kirchenschiff allerdings kam erst etwa 100 Jahre spĂ€ter hinzu. Die Pantlitzer Dorfkirche dagegen wurde erst im 19. Jahrhundert erbaut. Der Entwurf fĂŒr diese Kirche stammte von Ernst von Haselberg, einem Stadtbaumeister, der aus Stralsund kam. Ab 1972 wurde die Kirche aufgegeben und verfiel zusehend. 1990 hat man sich ihrer wieder angenommen und begann mit der Wiederherstellung.

Ebenfalls lohnt sich ein Besuch des Gutshauses in Pantlitz. Auch die Kleine Wallburg auf dem Schloßberg in Pantlitz ist fĂŒr Urlauber immer wieder attraktiv. Sie stammt aus dem 9. Jahrhundert. Außerdem gibt es in Pantlitz noch den Wasserwanderrastplatz, so dass selbst die Naturliebhaber nicht zu kurz kommen.

Karte von Ahrenshagen-Daskow

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ostsee Urlaub buchen