´

ahlbeck-strand Schönste Ostseeorte auf Küstenrundfahrt

Herrlich weiße Sandstrände, gestreifte Strandkörbe, wilde Dünen und reetgedeckte Häuser in kleinen Fischerdörfern … Bei den Gedanken an die Ostsee kann man schnell ins Schwärmen geraten. Dabei ist die Ostsee nicht weit entfernt und bietet eine einzigartige Landschaft und schier endlose Wiesen. Doch auch Seebäder und einzigartige Städte offerieren ihr Angebot auf einer Küstenrundfahrt mit dem Auto. So erwarten den Reisenden überall freundliche Menschen, kaiserliche Bäder und eine Vielzahl von Orten, die sich entdecken lassen. Bei einer Autovermietung können Autos günstig gemietet werden, um die Küstenrundfahrt flexibel und komfortabel zu gestalten. Ausgangspunkt soll für uns Lübeck sein.

Fehmarnsundbruecke Schönste Ostseeorte auf Küstenrundfahrt

Einmal Ostsee bitte!

Die alte Hansestadt hat nicht nur unter Naschkatzen einen besonders guten Ruf. Besonders die Altstadt hat es vielen angetan. Die mittelalterlichen Gebäude und Straßen gehören seit 1987 zum Weltkulturerbe der UNESCO. In den verwinkelten Gassen der Altstadtinsel finden sich neben Marzipan ebenfalls historische Kirchen, das berühmte Holstentor sowie eine Vielzahl von Backsteingebäuden. Mit dem Mietwagen kann auch gleich Lübecks schöne Tochter, das Ostseebad Travemünde erkundet werden. Dieses befindet sich direkt am Meer und ist unweit der Altstadt zu finden. Hier lassen sich die großen Kreuzfahrtschiffe und Fähren besonders gut beobachten. Ebenfalls nicht weit entfernt liegt der Timmendorfer Strand.

Timmendorfer-strand Schönste Ostseeorte auf Küstenrundfahrt

Ist es Zeit für die Weiterreise, bietet sich eine Autovermietung an, um sich auf den Weg nach Warnemünde zu machen. Auf der Strecke kann ein Abstecher auf die Insel Poel gemacht werden, bevor man das Ostseebad erreicht. Hier ist mit einem Sandstrand von 150 Meter Breite der breiteste zu finden, den die deutsche Ostseeküste aufweist. Zudem ist zu jeder Jahreszeit etwas geboten. Nicht weit entfernt ist Rostock, von wo aus optimale Anbindungen nach Berlin und Hamburg bestehen. Ebenso findet sich hier der bedeutendste Kreuzfahrthafen, den Deutschland zu bieten hat.

strand-ostsee-insel-poel Schönste Ostseeorte auf Küstenrundfahrt

In den Cafés und Restaurants kann man kulinarische Delikatessen genießen und es sich am weißen Sandstrand gut gehen lassen. Dieser ist 15 Kilometer lang und bietet besondere Erholung. Weiter geht es dann über den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft über Stralsund auf die Insel Rügen. Hier gibt es einen Überfluss an Ausflugsmöglichkeiten, zu denen beispielsweise der Nationalpark Jasmund mit dem dichten Buchenwald zählt. Winzige Fischerdörfer finden sich in der Gegend um Thiessow. Vor den Toren von Rügen ist Stralsund mit den Störtebeker Festspielen ein Highlight der Region. Ebenso hat die Insel Hiddensee ihren ganz speziellen Flair. Hier sind keine Autos erlaubt, auch keine Mietwagen. Ein Vorankommen ist ausschließlich mit urigen Pferdekutschen möglich. Vor allem die Ruhe inmitten der Natur ist hier gegeben. Den Besucher erwarten einsame Dünen und nur selten, rohrgedeckte Häuser.

peilturm-kap-arkona Schönste Ostseeorte auf Küstenrundfahrt

Von Rügen geht es dann weiter mit dem Wagen der Autovermietung Richtung Usedom. Hier erwarten den Reisenden auf der Sonneninsel elegante Kaiserbäder und mehr als 1.900 Sonnenstunden im Jahr. Diese Bäder lassen sich bei einem Strandspaziergang an der Ostküste entlang wunderbar erkunden. Ebenso kann man mit dem Fahrrad das Hinterland mit den weiten Feldern und grünen Wäldern optimal erkunden.

Wer eine intensivere Reise tun möchte, kann in Deutschland ein Auto mieten und über Dänemark sowie Schweden nach Estland und Lettland reisen. Von hier aus geht es dann nach Litauen, Polen und über Tschechien wieder zurück.

mit-dem-auto-an-der-ostsee Schönste Ostseeorte auf Küstenrundfahrt


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( Ø 4,73 von 5)