Tipps zum Parken am Flughafen / Urlaubsvorbereitungen

Ostsee Urlaub
Hamburg Flughafen
Hamburger Flughafen / Bild: Medvedev CC BY-SA 3.0

Die Planung einer Urlaubsreise mit dem Flugzeug ist entspannt. Dies gilt auch, wenn Sie innerhalb Deutschlands fliegen möchten, weil Ihnen die Strecke mit dem Auto zu lang ist. Wollen Sie beispielsweise von München oder Stuttgart an die Ostsee reisen, kann die Entfernung abhängig von Wohnort und Reiseziel mehr als 1.000 Kilometer betragen. Möchten Sie beispielsweise von Konstanz bis nach Binz auf Rügen reisen, fahren Sie sogar 1.118 Kilometer. Die Entfernung zwischen Konstanz und Flensburg beträgt 982 Kilometer.

Mit dem Flugzeug zur Ostsee reisen

Sowohl Binz als auch Flensburg liegen an der Ostsee. Gerade Menschen, die im Süden leben, haben häufig eine Sehnsucht nach dem Meer und möchten ihren Urlaub an den herrlichen Ostseestränden von Mecklenburg-Vorpommern oder Schleswig-Holstein verbringen. Die lange Anreise steht diesem Wunsch nicht selten entgegen. Abhängig von Ihrem Durchhaltevermögen und Ihrer Erfahrung mit langen Fahrstrecken sind Sie bis zu zehn Stunden unterwegs. Ein solcher Urlaub fängt bereits anstrengend an. Außerdem verbringen Sie viel Zeit auf der Autobahn. Im Sommer könnten Sie bereits am ersten Urlaubstag am Strand liegen, wenn Sie sich für die Anreise mit dem Flugzeug entscheiden.

Sie können über Hamburg oder Rostock-Laage in einer deutlich kürzeren Zeit an die Ostsee reisen. Dies gilt auch, wenn Sie beispielsweise in Bayern wohnen. Auch wenn Sie die Zeit für den Check-in und die Sicherheitskontrollen einbeziehen, sind Sie in deutlich kürzerer Zeit am Ziel. Möchten Sie an Ihrem Urlaubsort mobil bleiben, haben Sie die Option, mit einem Mietwagen weiterzufahren, die Sie direkt am Flughafen in Empfang nehmen.

Ihr Fahrzeug am Flughafen parken

Bei einer Reise mit dem Flugzeug müssen Sie Ihren Heimatflughafen ebenso bequem erreichen. Dies erfordert vor allem dann eine optimale Organisation, wenn Sie etwas weiter vom Flughafen entfernt in einer strukturschwachen Region leben. Nicht immer können Sie einen Zug nehmen, der Sie von Ihrem Wohnort direkt zum Flughafen bringt.

Doch es gibt eine Alternative: Sie können Ihr Auto direkt am Heimatflughafen parken und dieses dort für die Zeit Ihres Urlaubs stehen lassen. Sicher sind Sie der Meinung, dass dies kostenintensiv ist. Dies mag stimmen, wenn Sie sich entscheiden, Ihr Fahrzeug im offiziellen Parkhaus abzustellen. Die Kosten sind mitunter höher als der Urlaub. Doch es gibt eine günstige Alternative: Sie können für Ihr Fahrzeug während der Dauer Ihres gesamten Urlaubs unter www.easyairportparking.de einen Stellplatz in der Nähe Ihres Heimatflughafens buchen.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Die Kosten sind moderat
  • Ein Transfer zum Flughafen ist häufig inklusive
  • Die Parkplätze sind in der Regel bewacht oder eingezäunt

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, sich von einem Bekannten oder einem Familienmitglied zum Flughafen bringen und wieder abholen zu lassen, können Sie die Option des Parkens am Heimatflughafen nutzen. So sind Sie nicht nur bei der Abreise zu Ihrem Urlaubsort, sondern auch bei der Rückreise sehr flexibel. Sollte sich der Flug verspäten, muss niemand auf Sie warten. Schenken Sie sich die eigene Unabhängigkeit, indem Sie die Parkmöglichkeiten am Flughafen nutzen.

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 22

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Ostsee Reisevorbereitung

Letzte Aktualisierung am 10.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*