Fischerfest im Fischerdorf Freest

Fischerfest im Fischerdorf Freest

Anfang August strömen jedes Jahr tausende Menschen in das kleine Ostsee Fischerdorf Freest um beim traditionellen Fischerfest dabei zu sein. Das Spektakel im Freester Hafen gehört nicht nur für die Freester Bürger zum festen Termin im Kalender, viele Touristen buchen ihren Urlaub so, dass sie am Fischerfest teilnehmen können. Ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt bietet zahlreiche Möglichkeiten von Freitag bis Sonntag. Wer Ostsee Fisch mag kann ihn hier in allen erdenklichen Varianten genießen – egal ob geräuchert, eingelegt oder gebraten.


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQ2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9zQWdYM05TbUwxYz8iIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4gYWxsb3c9ImF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgdGl0bGU9IiI+PC9pZnJhbWU+

Das Fischerfest in Freest

Jedes Jahr zu Beginn des richtigen Sommers Anfang August erwacht das kleine Dörfchen Freest nördlich von Kröslin. Der Fischfang stellt hier nach wie vor einen wichtigen Wirtschaftszweig dar, auch wenn dieser nach und nach schwindet. Das Fischerfest hat jahrelange Tradition und hat sich schon in allen Teilen der Bundesrepublik herumgesprochen. Aus allen Ecken Deutschlands kommen die Touristen an diesem besonderen Augustwochenende nach Freest um zu feiern. Der Veranstaltungsort am Freester Hafen ist optimal gelegen, mit Blick auf die Ostsee verbringen die Besucher des Festes – egal ob groß oder klein – unvergessliche Stunden. Bedenkt man, dass hier normalerweise nur 800 Menschen leben, ist es wirklich beachtlich

Highlights vom Fischerfest

Neben Imbissbuden, Fahrgeschäften, dem beliebten Krämermarkt und weiteren Händler-Ständen gibt es die einmalige Möglichkeit, mit dem Riesenrad zu fahren. Dieses befindet sich direkt am Strand und verspricht bei einer Fahrt eine tolle Aussicht auf die Umgebung und natürlich die Ostsee. Ab dem Hafen sind stündlich Kutterfahrten möglich, wer möchte kann sogar rudern. Das Höhenfeuerwerk am Freitagabend zwischen dem Hafen und Strand ist jedes Jahr für die Besucher ein ganz besonderes Highlight. Im Festzelt wird von Freitag bis Sonntag ein kunterbuntes Programm aus Musik und Vorführungen geboten.

Informationen zum nächsten Fischerfest gibt es auch auf: www.freester-fischerfest.de

Karte & Unterkünfte

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgc3JjPSIvL21hcHMuZ29vZ2xlLmNvbS9tYXBzP3E9RnJlZXN0JmFtcDtvdXRwdXQ9ZW1iZWQiIHRpdGxlPSIiPjwvaWZyYW1lPg==

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Ostsee Urlaub
Weitere Beiträge im Ostsee Magazin

Zirchow auf der Insel Usedom im Achterland

Urlaub in Zirchow (Usedom)

Die Gemeinde Zirchow befindet sich im Süden der Sonneninsel Usedom im Achterland direkt am Ufer des Stettiner Haffs. Zu ihr gehört der Ortsteil Kutzow, welcher mit Zirchow zusammen vom Gemeindeamt Usedom verwaltet wird. Die zentrale […]

Strand Halbinsel Tarnewitz

Halbinsel Tarnewitz

Das Ostseebad Boltenhagen (Mecklenburg-Vorpommern) hat insgesamt drei Ortsteile dazu gehören Tarnewitz, Redewisch und Wichmannsdorf. Am östlichen Ende der Boltenhagener Bucht liegt die Erprobungsstelle Tarnewitz. Tarnewitz wurde bereits im Jahr 1230 im Ratzeburger Zehntregister erwähnt. Im […]

Kurische Nehrung im Kaliningrader Gebiet / Bild: A.Savin FAL

Touristenvisum für die Russische Ostsee

Urlaub an der Russischen Ostsee ist jetzt wieder möglich. Russland hat im April 2021 mit der Ausgabe aller Arten von Visa begonnen!  Themenübersicht1 Woher bekomme ich ein Touristenvisum für die Russische Ostsee?2 Wie lange muss […]