Sahrensdorf und Erlebnishof Büdl´farm

Insel Fehmarn


Die Ortschaft Sahrensdorf liegt auf der Insel Fehmarn inmitten idyllischer Natur. Etwa zwei Kilometer südöstlich von Fehmarns einstiger Hauptstadt Burg befindet sich der Ort Sahrensdorf mit einer märchenhaft schönen Insellandschaft. Für Urlauber die Ruhe und Entspannung suchen ist das kleine verträumte Dorf sehr gut geeignet. Dank der guten Verkehrsanbindung sind die umliegenden Orte schnell erreichbar sodass zum Beispiel einem ausgiebigen Einkaufsbummel auch nichts im Wege steht.

Sahrensdorf entdecken

Der Ort hat aber auch mehr zu bieten als nur die wunderschöne Naturlandschaft und die charmanten reetgedeckten Häuser. Funde aus dem Steinzeitalter deuten daraufhin, dass Sahrensdorf zu einem der ältesten Orte Fehmarns gehören muss. Damit spielt der Ort auch eine große historische Rolle für die Entwicklung der Insel. Im Dorfkern gibt es eine Werft, die Yachtwerft Fehmarn. Diese unterstützt Bootbegeisterte beim Kauf, einer Reparatur oder der Lagerung Ihrer Wasserfahrzeuge über den Winter.

Ausgedehnte Shoppingtouren, eine Runde mit dem Fahrrad oder einfach nur ein Sonnenbad am Strand können Sie ebenfalls in dem kleinen Örtchen erleben.

Einkaufsmöglichkeiten bieten die nahegelegenen Orte wie zum Beispiel der Ort Fehmarn - Burg. Es gibt ein gutausgebautes Fahrradnetz wo Sie bequem mit dem Fahrrad zum Strand gelangen. Die Südstrände von Meeschendorf und Fehmarn - Staberdorf finden Sie etwa in 2,5 Kilometer Entfernung. Hier können Sie einen schönen Tag mit der ganzen Familie verbringen. Auch der Binnensee ist ganz in der Nähe.

Blick zum Leuchtturm Staberhuk
Blick zum Leuchtturm Staberhuk

Ein besonders empfehlenswertes Ziel ist ein Radausflug zum Leuchtturm Staberhuk, der sich an der südöstlichen Spitze von Fehmarn befindet. Der Leuchtturm lotst seit über 100 Jahren Schiffe sicher an der Küste vorbei. Am malerischen Naturstrand Staberhuk liegt der Staberholz. Dies ist der größte Wald der Insel Fehmarn. Bei einem gemütlichen Spaziergang durch den Wald können Sie entspannen.

Auf dem Weg zum Staberhuk kann man auch einen Ausflug in die Siedlung Staberdorf unternehmen. Dort kann man den Geheimnissen der Insel Fehmarn auf den Grund gehen. Es gibt einen historischen Versammlungsplatz, eine Thingstätte und ein Großsteingrab in Staberdorf. Dieses Steinkammergrab ist eines der letzten Steingräber dieser Art auf der Insel.

Büdl´farm – Familien Erlebnishof

Auf der Büdl´farm kann man das ganze Jahr einen schönen Urlaub erleben. Besonders für Familien mit Kindern ist der Bauernhof sehr empfehlenswert. Hier gibt es Tiere, die man auch selber füttern kann, abenteuerlustige Treckerfahrten, Reitausflüge, Abenteuer beim Spielen, Erholung und jede Menge Spaß für die ganze Familie. In den Ferienwohnungen und Ferienhäuser der Büdl´farm fühlen Sie sich fast wie Zuhause.

Der Ferienpark bietet seinen Gästen unterschiedliche Ferienwohnungen mit Kinderspielplätzen und kostenfreiem WLAN. In den Unterkünften sind gut ausgestattete Küchenzeilen mit Geschirrspüler und Backofen. Einen TV und DVD-Player sind ebenfalls vorhanden. Zu den Einrichtungen gehört ein Fitnesscenter. Kühlungsborn liegt etwa 46 km entfernt und Grömitz etwa 36 km. Den Weissenhäuser Strand erreichen Sie nach etwa 33 km.

Adresse
Inhaber & Geschäftsführer: Holger Wilder
Sahrensdorf 12, 23769 Fehmarn

Büdlfarm - An Küche

Büdl´farm - Wohlfühlhütte

Büdlfarm Sperlings - Lust

Karte und Anfahrt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ostsee Urlaub buchen