Mit den schönsten Fotos durch das Jahr

Sonnenuntergang an der Ostsee
Sonnenuntergang an der Ostsee / ©Patryk_Kosmider/depositphotos.com

Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen, das wussten zahlreiche deutsche Dichter, allen voran Matthias Claudius (1740-1815), von dem dieses Zitat stammen soll. Heute bleibt es nach der Reise am liebsten an die Ostsee nicht bei Erzählungen oder den früher so gefürchteten Film- oder Dia-Abenden. Denn mit einem individuell gestalteten Fotobuch wird aus jeder Reise eine Erinnerung für die Ewigkeit. Ein solches Buch eignet sich auch als Geschenk für Familie und Freunde. Nur wird es, wie jedes Buch, die meiste Zeit über in einem Bücherregal stehen und nur hin und wieder zur Hand genommen. Ein Fotokalender dagegen bekommt mehr Aufmerksamkeit, verbindet er doch die persönlichen Reisehighlights mit den Terminen im neuen Jahr.


Das besondere Geschenk

Sandstrand Ostsee

Die Ostsee ist der ideale Ort für Hobbyfotografen. Fantastische Sandstrände, mondäne Badeorte, Nationalparks und wundervolle Landschaften reihen sich entlang der Ostseeküste aneinander. Einsame Leuchttürme, Reetdachhäuser mit verzierten Haustüren und unvergleichliche Sonnenuntergänge sind begehrte Fotomotive, die sich auch sehr gut für einen Fotokalender eignen, der Sie durch das nächste Jahr begleitet. Fotokalender gibt es als klassische Tischkalender, als stilvolle Wand- und Terminkalender in zahlreichen Wunsch-Formaten und Designs. Mit einem Fotokalender haben Sie die Lieblingsmomente des vergangenen Urlaubs immer vor Augen und können auch gleich sehen, wann der nächste Ostseeurlaub naht.

Auf das Motiv kommt es an

Ostseebad Sellin

Um eine passende Auswahl an Bildern für einen Fotokalender zu treffen, müssen Sie wissen, wem Sie den Kalender schenken wollen. So werden Sie Freunden ganz andere Momente zeigen wollen als beispielsweise den Großeltern. Sie freuen sich eher über einen Fotokalender mit Bildern von den Enkeln beim Spielen und Toben am Strand. Ein solcher Kalender erfreut sie jeden Monat mit einem neuen Bild und lässt sie damit am Leben der Enkel teilhaben. Ist der Kalender für Freunde, eignen sich die schönsten Sehenswürdigkeiten der letzten Ostseereise besser als persönliche Aufnahmen. Und wenn der Fotokalender ein Geschenk für Ihren Partner sein soll, können Sie alle romantischen Momente auswählen. Bei der Motivwahl achten Sie darauf, dass nur vorteilhafte Bilder in den Kalender aufgenommen werden. Sichten Sie Ihre Urlaubsfotos und wählen daraus Ihre Favoriten aus. Bei dieser Gelegenheit löschen Sie auch gleich alle „Fehlschüsse“. Es macht keinen Sinn, verunglückte Bilder in ein Fotoarchiv aufzunehmen und womöglich jahrelang aufzubewahren. Aus Ihren Favoriten stellen Sie dann die Bilder für den Fotokalender zusammen. Am einfachsten geht das mit einer Art Hitliste. Oder vergeben Sie Punkte für die besten Bilder. Die mit den meisten Punkten kommen am Ende in den Kalender.

Die richtige Auflösung

Romantik an der Ostsee mit Chris Prinz

Damit die Bilder im Druck in einer guten Qualität erscheinen, müssen sie die passende Auflösung haben. Diese wird in „dpi (dots per inch)“, Druckpunkte pro Zoll, angegeben. Je mehr Druckpunkte pro Zoll vorhanden sind, umso schärfer ist der Ausdruck. Die maximale Anzahl der Druckpunkte wird durch die Auflösung der Kamera vorgegeben. Für einen Fotokalender bis zu einem Format von DIN A4 sollten die Bilder eine Auflösung von 300 dpi haben. Zwar können Sie mit Bildbearbeitungsprogrammen die Auflösung beeinflussen, das hat aber Grenzen. So lässt sich ein Bildausschnitt nicht beliebig vergrößern, denn je größer Sie ein Bild ziehen, umso weniger Druckpunkte pro Zoll verfügt es.

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 23


Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Ostsee Urlaub