SUP & Beachsport Festival & Stand Up Paddle

SUP & Beachsport Festival - Stand Up Paddle Fehmarn

Die Insel Fehmarn ist in der Regel dafür bekannt, dass Urlauber hier Ruhe, Erholung und jede Menge Natur vorfinden. Doch einmal im Jahr im Juli schaut die ganze Wassersportwelt auf die doch recht kleine Insel. In den Sommermonaten findet hier das SUP & Beachsport Festival statt. Der Südstrand von Fehmarn wird dann so einem riesigen Festivalgelände, auf dem sich Beachvolleyballer, Stand Up Paddeler und alle anderen treffen, die sportliche Aktivitäten am Strand lieben. Auch wer noch keine Beach-Sportart ausprobiert hat ist herzlich willkommen, denn auf dem großen Gelände gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich in verschiedenen Disziplinen auszuprobieren. Das Event wird auch oft verwechselt mit dem Surf-Festival oder dem Speedwindsurfen auf Fehmarn.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQ2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC92OWZfb29IZnQ1VT8iIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4gYWxsb3c9ImF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgdGl0bGU9IiI+PC9pZnJhbWU+

SUP Testival

Nein, wir haben uns nicht verschrieben, denn das Testival heißt Testival und nicht Festival, weil man hier alles testen – sprich ausprobieren – kann. Bereits seit dem 1. SUP im Jahre 2011 dreht sich alles um die mittlerweile beliebteste Sportart auf dem Wasser – das Stand Up Paddling. War es 2011 noch ein Geheimtipp unter Insidern, hat Stand Up Paddle in den letzten Jahren seinen festen Platz beim Wassersport eingenommen. Beim SUP sind alle namhaften Hersteller der Sportgeräte vertreten und stellen ihre Geräte zum Testen zur Verfügung. Zudem gibt es kostenlose Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene sowie kostenlose Touren und sogar SUP Yoga-Kurse.

Beachsport Festival

Beim Beachsport geht es da schon etwas vielfältiger zu. Neben Slackline, Black Roll und Indo Board gibt es zahlreiche weitere neue Beachsportarten zu entdecken. Auch hier gibt es zu jeder Sportart Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene, als Nicht-Könner ist man keinesfalls allein und sollte einfach mal alles ausprobieren. Fortgeschrittene und Profis können sich in den verschiedenen Sportarten bei Wettkämpfen beweisen, eine Anmeldung vorher ist auf der Internetseite des SUP & Beachsport Festivals möglich. www.sup-event.com

Kai Lenny, Stand up paddle surfing, Windsurf World Cup Sylt
Kai Lenny, Stand up paddle surfing, Windsurf World Cup Sylt

Camping und Outdoor

Für Campingfans und Individualreisende gibt es auf der Festivalwiese oberhalb der Promenade die Möglichkeit, an Workshops teilzunehmen oder einfach nur Information rund um das Thema einzuholen.

Hat dir die Information geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*